Unternehmens- und Verbrauchervertrauen in Italien überraschend gestiegen

In Italien hat sich die Stimmung in den Unternehmen und bei den Verbrauchern überraschend verbessert. Der Indexwert für die Unternehmensstimmung sei im September um 0,7 Punkte auf 105,7 Punkte gestiegen, teilte das Statistikamt Istat am Donnerstag in Rom mit. Analysten hatten im Schnitt mit einem Rückgang auf 104,5 Punkte gerechnet.
27.09.2018 10:30

Eine ähnliche Entwicklung zeigte sich bei der Verbraucherstimmung. Hier stieg der Indexwert für September ebenfalls um 0,7 Punkte auf 116,0 Zähler. Volkswirte hatten stattdessen mit einem Rückgang auf 115,0 Punkte gerechnet./tos/bgf/fba

(AWP)