Unternehmensstimmung trübt sich in der Eurozone erneut ein

Die Unternehmensstimmung im Euroraum hat sich im Juli zum zweiten Mal in Folge eingetrübt. Wie das Institut IHS Markit am Donnerstag mitteilte, fiel der von ihm erhobene Einkaufsmanagerindex um 0,6 Punkte auf 55,7 Zähler. In einer ersten Schätzung war ein etwas schwächerer Rückgang auf 55,8 Punkte ermittelt worden. Trotz des abermaligen Rückgangs liegt die Kennzahl klar über der Wachstumsgrenze von 50 Punkten und in der Nähe ihres sechsjährigen Höchststandes.
03.08.2017 10:25

Die Stimmung in der Industrie schwächte sich Markit zufolge ab, bei den Dienstleistern stagnierte sie. Die Entwicklung in den vier grössten Euroländern verlief uneinheitlich. In Deutschland gaben die Indikatoren jeweils nach, in der Industrie allerdings von sehr hohem Niveau aus.

Trotz der leichten Abschwächung bleibe der Währungsraum auf Wachstumskurs, kommentierte Markit die Umfrageergebnisse. Der Aufschwung verlaufe nach wie vor auf breiter Basis. Zum zweiten Mal hintereinander hätten alle Länder des Euroraums in beiden betrachteten Wirtschaftssektoren Wachstum verzeichnet. "Trotz der leichten Abkühlung im Juli steht die Eurozone nach wie vor ausgesprochen gut da", sagte Markit-Chefvolkswirt Chris Williamson.

Region/Index      Juli     Prognose    1.Schätzung   Vormonat

EURORAUM
Gesamt                55,7          55,8            55,8          56,3
Verarb. Gew.         56,6          56,8            56,8          57,4
Dienste                55,4          55,4            55,4          55,4

DEUTSCHLAND
Verarb. Gew.         58,1          58,3             58,3          59,6
Dienste                53,1          53,5            53,5           54,0

FRANKREICH
Verarb. Gew.         54,9          55,4             55,4          54,8
Dienste                56,0          55,9             55,9          56,9

ITALIEN
Verarb. Gew.         55,1          55,0              ---           55,2
Dienste                56,3          54,1              ---           53,6

SPANIEN
Verarb. Gew.         54,0          54,5              ---           54,7
Dienste                57,6          58,5              ---           58,3

(Angaben in Punkten)

/bgf/jkr/stb

(AWP)