US-Notenbankvorsitzende Yellen erwartet mehrere Zinsanhebungen pro Jahr

Die Zeichen in den USA stehen weiter auf Zinswende. Dies deutete die Vorsitzende der amerikanischen Notenbank Fed, Janet Yellen, am Mittwochabend in San Francisco an. Wie viele ihrer Kollegen im geldpolitischen Ausschuss erwarte sie, dass der US-Leitzins "ein paar Mal" pro Jahr angehoben werde. Für dieses Jahr signalisiert die Fed bislang drei Zinsanhebungen. Im Dezember hatte sie ihren Leitzins erst zum zweiten Mal nach der Finanzkrise 2008 angehoben./bgf/he
18.01.2017 21:20

(AWP)