Zementlieferungen gehen im dritten Quartal leicht zurück

Die Schweizerische Zementindustrie hat im dritten Quartal 2019 weniger abgesetzt als im Vorjahr. Gegenüber der entsprechenden Vergleichsperiode resultierte ein Rückgang um 1,6 Prozent, wie der Verband Cemsuisse am Freitag mitteilte.
04.10.2019 14:55

Kumuliert beträgt der Rückgang im Jahr 0,7 Prozent. Der Anteil des Schweizer Zements, welcher an Transportbetonwerke geliefert wurde, stieg in den ersten drei Quartalen auf rund 75 Prozent (VJ 72%). An Ortbetonanlagen bei Grossbaustellen wurden rund 18 Prozent geliefert (VJ 21%).

yr/kw

(AWP)