Zementlieferungen im zweiten Quartal rückläufig

Die Schweizerische Zementindustrie hat von April bis Juni weniger abgesetzt. Für das zweite Quartal 2017 resultiert verglichen mit der entsprechenden Vorjahresperiode ein Rückgang um 4,7% auf 1,19 Mio Tonnen, teilt der Verband Cemsuisse am Donnerstag mit.
06.07.2017 10:10

In den ersten sechs Monaten des laufenden Jahre betrug das Total der Lieferungen 2,04 Mio Tonnen und damit 3,9% weniger als im Halbjahr 2016.

yr/rw

(AWP)