Aktien Istanbul: Schwacher Start nach Putschversuch

ISTANBUL (awp international) - Nach dem Putschversuch vom Wochenende ist der türkische Aktienmarkt am Montag schwach gestartet. Der Index der 100 grössten Werte der Istanbuler Börse startete mit einem Verlust von 2,5 Prozent in den Handel. Besonders deutlich erwischte es die Tourismusbranche. Die Papiere von Turkish Airlines knickten um mehr als 5 Prozent ein./ag/das
18.07.2016 08:50

(AWP)