Afternoon Briefing - Markt Schweiz

Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
02.02.2017 16:30
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Swatch 2016: Nettoumsatz 7,55 Mrd CHF (AWP-Konsens: 7,72 Mrd)
               EBIT 805 Mio CHF (AWP-Konsens: 848 Mio)
               Reingewinn 593 Mio CHF (AWP-Konsens: 666 Mio)
               Dividende Inhaber 6,75 CHF (VJ 7,50 CHF), N 1,35 CHF (1,50 CHF)
         2017: Erwarten "gesundes" Wachstum in allen Segmenten
         Positive Verkaufszahlen in den letzten Monaten, inklusive Januar

- Julius Bär übernimmt Wergen & Partner - Zusammenschluss mit Tochter WMPartners
- Swiss Re und SAP vereinbaren Zusammenarbeit bei Reporting-Lösungen
- Swisscom: Preisüberwacher kritisieren Postschalter-Gebühren

- Emmi 2016: Umsatz 3'258,8 Mio CHF (AWP-Konsens: 3'280 Mio)
             Organisches Wachstum -1,0% (AWP-Konsens: -0,2%)
             Prognose bestätigt (EBIT 185-195 Mio CHF, RG-Marge gut 3,5%)

- Bucher 2016: Umsatz 2,38 Mrd CHF (AWP-Konsens: 2,39 Mrd)
               Auftragseingang 2,39 Mrd CHF (AWP-Konsens: 2,34 Mrd)
               Deutlich tiefere Betriebsgewinnmarge erwartet
         2017: Leichte Umsatzsteigerung erwartet

- APG erhält Zuschläge für neue Werbeflächen in Basel
- LifeWatch holt nach Angebot von Aevis zusätzliche Angebote ein
- SHL Telemedicine-CEO Yuval Shaked tritt zurück
- Tamedia ernennt Gabriele Ottino zum Managing Director von Doodle
- U-blox erhält Auftrag von AT&T


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN:
- Glencore 2016: Kohleproduktion -5% auf 124,9 Mio Tonnen (VJ 131,5 Mio)
                 Kupferproduktion -5% auf 1,43 Mio Tonnen (VJ 1,50 Mio)
                 Kohleproduktion bei 135 Mio Tonnen erwartet, Kupfer 1,355 Mio

- Finma sanktioniert Coutts wegen 1MDB und zieht Gewinne von 6,5 Mio CHF ein
- CSS ernennt Fabian Sommerrock zum Leiter Strategie
- Ruag ist laut Finanzkontrolle anfällig für Korruption
- Skyguide verzeichnet Verkehrszuwachs - Pünktlichkeit anhaltend hoch
- Schweizer Börse SIX steigert im Januar den Handelsumsatz deutlich
- Urner Kantonalbank mit leicht tieferem Jahresgewinn


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Adecco: MFS Investment Management senkt Anteil auf 2,85%
- Credit Suisse meldet eigene Anteile von 4,51%/26,63%
- AMS: Allianz meldet tieferen Anteil von 2,82%
- Meyer Burger meldet eigene Anteile von 0,02%/19,28%
- VAT Group: BlackRock meldet Anteil von 3,23%


PRESSE DONNERSTAG
- 


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Donnerstag:
- keine Termine

  Freitag:
- keine Termine

  Montag:
- DKSH: Ergebnis + BMK 2016
- Energiedienst: Ergebnis + BMK 2016


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: KOF Beschäftigungsindikator (Montag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- CH: BFS Detailhandelsumsatz Dezember gg VJ nominal -4,3% bzw. real -3,5%
- Eurozone: Erzeugerpreise Dezember +1,6% gg VJ (Prog +1,2%)
                                    +0,7% gg VM (Prog +0,5%)
- GB: Bank of England belässt Leitzins bei 0,25%
                      belässt Anleihekäufe bei 435 Mrd Pfund
- US: WÖCHENTLICHE AL-ERSTANTRÄGE -14.000 AUF 246.000
      PRODUKTIVITÄT EX AGRAR Q4 +1,3% (PROG +1,0)
      LOHNSTÜCKKOSTEN Q4 +1,7% (PROG +1,9)


SONSTIGES
- CN: Feiertag, Börse geschlossen

- Nächster Eurex-Verfall: 17.02.

- Laufende Übernahmeangebote:
   - Syngenta: ChemChina bietet 465 USD je Aktie plus 5 CHF Sonderdividende
              (Angebotsfrist bis 02.03.2017 verlängert)
   - Pax Anlage: Bâloise bietet 1600 CHF je Aktie in bar
              (Angebotsfrist vorauss. 27.3.-26.4., Nachfrist 27.4.-11.5.)
   - Actelion: Johnson&Johnson offeriert 280 USD in bar
              (Angebotsfrist voraussichtlich 3. - 30. März 2017)
   - Lifewatch: Aevis Viotoria bietet 0,1818 eigene Aktien oder 10 CHF in bar
              (Angebotsfrist 7. März bis 3. April 2017)

- Dekotierungen: 
   - Swmtl Holding in Liquidation (16.03.2017, letzter Handelstag 15.03.2017)
   - Accu (28.4.2017, letzter Handelstag 27.04.2017)
   - Norinvest (28.4.2017, letzter Handelstag 27.04.2017)
   - Gategroup (Übernahme durch HNA, Termin noch nicht bekannt)
   - Looser (geplant nach Fusion mit AFG, Termin noch unbekannt)
   - Charles Vögele (geplant nach Übernahme durch Sempione, Termin unbekannt)

- IPO an SIX: 
   - Galenica: Aufteilung in 2 Unternehmen (spätestens Ende 2017)
   - CS: Teilverkauf Schweizer Tochter (bis Ende 2017 geplant)


EX-DIVIDENDE DATEN:

per 9.2.:
Alpine Select (3,00 CHF ao Div.)


DEVISEN/ZINSEN (16.05 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0684
- USD/CHF: 0,9879
- Conf-Future: +30 BP auf 160,60%
- SNB: Kassazinssatz -0,04%


BÖRSENINDIZES (16.10 Uhr)
- SMI: -0,37% auf 8'298 Punkte
- SLI: -0,35% auf 1'322 Punkte
- SPI: -0,27% auf 9'080 Punkte
- Dow Jones: -0,02% auf 19'886 Punkte
- Nasdaq Comp: +0,05% auf 5'645 Punkte
- Dax: -0,17% auf 11'639 Punkte
- FTSE: +0,78% auf 7'163 Punkte
- CAC40: +0,33% auf 4'811 Punkte

Schwächste Titel im SMI/SLI:
- CS (-2,4%)
- Julius Bär (-1,8%)
- Roche (-1,5%)
- Actelion (-1,0%)
- UBS (-0,9%)

Stärkste Titel im SMI/SLI:
- Swatch (+1,1%)
- Galenica (+0,9%)
- Sika (+0,9%)
- LafargeHolcim (+0,8%)
- Clariant (+0,7%)

Auffällige Bewegungen SPI und übrige:
- Airesis (-4,3%)
- EFG (-2,6%)
- Newron (-2,5%)
- GAM (-2,4%)
- Bobst (-2,2%)

- BC Jura (+8,6%)
- Cicor (+5,3%)
- LifeWatch (+5,3%)
- Norinvest (+4,1%)
- LumX (+3,2%)

cf

(AWP)