Afternoon Briefing - Markt Schweiz

Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
31.03.2017 16:30
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- CS meldet behördliche "Besuche" von Räumlichkeiten in London, Paris, Amsterdam
     Besuche im Zusammenhang mit Steuerangelegenheiten von Kunden
     Arbeitet bzgl. Steuerangelegenheiten von Kunden mit den Behöden zusammen
  Untersuchungen gegen CS in Frankreich wg Beihilfe zur Steuerhinterziehung
  "Mehere tausend" CH-Konten wurden französischem Fikus nicht offengelegt
- CS-Razzien: BA zeigt sich "befremdet" über bewussten Nichteinbezug der Schweiz


- Actelion: Johnson& Johnson hält nach Ablauf von Angebotsfrist 77,20%
- Zurich zahlt nachrangige Anleihe über 1 Mrd USD vorzeitig zurück
- Sika nimmt Änderungen in der Konzernleitung vor

- Sulzer gewinnt Pumpenauftrag in Schweden
- VAT 2016: EBITDA 158 Mio CHF (AWP-Konsens: 157,5 Mio)
            Reingewinn 67,2 Mio CHF (AWP-Konsens: 70,6 Mio)
            Dividende 4,00 CHF pro Aktie (AWP-Konsens: 2,67 CHF)
      2017: Erwartetes Umsatzwachstum von mindestens 20% bei kWk
            Bereinigte EBITDA-Marge von rund 31% angestrebt
      Mittelfristiges Ziel von 33% für EBITDA-Marge bestätigt
      Martin Komischke als neuer VR-Präsident nominiert

- Perfect Holding 2016: Umsatz 17,9 Mio CHF (VJ 15,6 Mio)
                        Nettobetriebsergebnis -1,1 Mio CHF (VJ -1,6 Mio)

- Rapid Nutrition H1 2016/17: Umsatz 2,07 Mio AUD (VJ 1,87 Mio)
                              Gewinn 0,60 Mio AUD (VJ 0,34 Mio)        
                              Erwarten weiteres Wachstum und attraktive Gewinne

- BLKB investiert in nächsten 4 Jahren 2stelligen Mio-Betrag in Niederlassungen

- Helvetia platziert Euro-Hybrid-Bond über 500 Millionen
- Cosmo platziert 1,33 Mio Aktien von Altaktionären - 9,3% des Aktienkapitals
        löst mit Aktienplatzierung 102,8 Mio CHF - Preis 162,00 CHF je Aktie

- KTM Industries verkauft restliche Minderheitsbeteiligung an AGM Durmont
- Banque Profil de Gestion: Aktionär Banca Profilo verabschiedet Dreijahresplan
- Highlight Communications: Massnahmen gegen feindliche Übernahmen


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- SIX-Handelsplattform erhält Status "Multilaterales Handelssystem" von Finma
- Hero steigert 2016 Umsatz und Gewinn


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Zurich Insurance: Blackrock meldet tieferen Anteil von 4,99%
- Clariant: BlackRock erhöht Anteil auf 3,09%
- Swiss Life: BlackRock meldet höheren Anteil von 5,13%
- Givaudan: BlackRock senkt Anteil auf 4,97%
- Sonova: BlackRock meldet höheren Anteil von 5,12%
- Bobst: Silchester International Investors senkt Anteil auf 4,94%
- Forbo: Norges Bank meldet leicht tieferen Anteil von 2,96%
- Rapid Nutrit.: Leisa St Ledger meldet Anteil von 15,76%, Motivate Health 6,04%


PRESSE FREITAG
- keine relevanten Nachrichten


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Freitag:
- GV: Energiedienst

  Montag:
- GV: Swisscom, Belimo, BLKB (PS-Versammlung)

  Dienstag:
- 

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: BFS Detailhandelsumsätze im Februar 2017 (Montag)
      Einkaufsmanager-Index (PMI) März 2017 (Montag)
      BFS Beherbergungsstatistik Februar 2017 (Dienstag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- Eurozone: Verbraucherpreise Kernrate März +0,7% gg VJ (Prog +0,8)
- US: Private einkommen Februar +0,4% gg VM (Prog +0,4)
      Konsumausgaben Februar +0,1% gg VM (Prog +0,2)
      PCE-Kerndeflator Februar +1,8% gg VJ (Prog +1,7)
      Chicago-Einkaufsmanagerindex März 57,7 Pkt (Prog 56,9)
      Konsumklima Michigan März 96,9 Pkt (Prog 97,6)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 21.04.

- Laufende Übernahmeangebote:
   - Syngenta: ChemChina bietet 465 USD je Aktie plus 5 CHF Sonderdividende
              (Angebotsfrist bis 28.4.2017 verlängert)
   - Pax Anlage: Bâloise bietet 1600 CHF je Aktie in bar
             (Angebotsfrist 27.3.-25.4., Nachfrist 3.5.-16.5.2017)
   - Actelion: Johnson&Johnson offeriert 280 USD in bar
              (Angebotsfrist 3.-30.3., Nachfrist 6.-21.4.2017)
   - Lifewatch: Aevis Victoria bietet 0,1818 eigene Aktien oder 10 CHF in bar
              (Angebotsfrist 7.3.-10.4.2017)

- Dekotierungen: 
   - Accu (28.4.2017, letzter Handelstag 27.04.2017)
   - Norinvest (28.4.2017, letzter Handelstag 27.04.2017)
   - Gategroup (Übernahme durch HNA, Termin noch nicht bekannt)
   - Looser (Übernahme durch Arbonia, Termin noch unbekannt)
   - Charles Vögele (Übernahme durch Sempione, Termin unbekannt)

- IPO/Neukotierung an SIX: 
   - Galenica: Aufteilung in 2 kotierte Unternehmen 
     ("voraussichtlich am oder um den" 7. April 2017)
   - CS: Teil-IPO Schweizer Tochter (möglicherweise bis Ende 2017)
   - Idorsia (Actelion R&D; geplant im Q2 2017)


EX-DIVIDENDE DATEN:

per HEUTE:
Coltene (2,70 CHF)
Mobimo (10 CHF)
Zurich Insurance (17 CHF)

per 3.4.:
Autoneum (6,50 CHF)
Intershop (20,00 CHF)
Valora (12,50 CHF)

per 4.4.:
Energiedienst Holding (1,00 CHF)

per 5.4.:
Belimo (75,00 CHF)
Swisscom (22,00 CHF)


DEVISEN/ZINSEN (15.50 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0692
- USD/CHF: 1,0006
- Conf-Future: -13 BP auf 158,61%
- SNB: Kassazinssatz -0,10%


BÖRSENINDIZES (15.50 Uhr)
- SMI: -0,47% auf 8'663 Punkte
- SLI: -0,37% auf 1'375 Punkte
- SPI: -0,21% auf 9'638 Punkte
- Dax: +0,02% auf 12'259 Punkte
- FTSE: -0,37% auf 7'342 Punkte
- CAC40: -0,02% auf 5'088 Punkte
- Dow Jones: -0,21% auf 20'686 Punkte
- Nasdaq Comp: -0,13% auf 5'907 Punkte

Schwächste Titel im SMI/SLI:
- Zurich (-4,8%; Ex-Divid.)
- Geberit (-2,3%)
- CS (-1,5%)
- Sika (-1,2%)
- Bâloise (-0,9%)

Stärkste Titel im SMI/SLI:
- Dufry (+1,5%)
- Actelion (+0,9%)
- Sonova (+0,4%)
- Aryzta (+0,2%)
- Syngenta (+0,1%)

Auffällige Bewegungen SPI und übrige:
- Cosmo (-6,9%)
- Mobimo (-4,8%)
- Tornos (-2,5%)
- Komax (-2,3%)
- Arbonia (-2,3%)

- New Venturetec (+11%)
- Von Roll (+8,8%)
- Evolva (+5,0%)
- Kuros (+4,3%)
- Belimo (+4,1%)

yr

(AWP)