Afternoon Briefing - Markt Schweiz

Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
04.04.2017 16:30
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- ABB übernimmt B&R - Umsatz von über 600 Mio USD
      Kaufpreis wird nicht offengelegt
      Abschluss der Transaktion im Sommer 2017 erwartet
      B&R-Übernahme stärkt operativen EPS im ersten Jahr
 CEO: Erwarten keine regulatorischen Probleme bei B&R-Übernahme
      B&R hat operative Marge von rund 12%
      Unsere Grossaktionäre sind sehr glücklich über den Deal
      Stärken unsere Position als Nummer 2 in der Industrieautomation
      Fusion wird signifikante Synergien liefern - Kostensenkungspotenzial
      B&R-Kauf ist strategisch wichtigster Schritt, den ABB je getan hat

- Orascom DH 2016: Verlust von 195 Mio bis 205 Mio CHF erwartet
                   Nicht-cashwirksamer Währungsverlust von rund 125 Mio CHF
                   Adj. EBITDA von 19,6 Mio CHF (VJ 15,6 Mio)
                   Gesamtumsatz 235 Mio bis 240 Mio CHF (VJ 306 Mio)
       CEO zu AWP: Kapitalerhöhung ist kein Thema
                   Verzicht auf Landverkäufe wirkt sich langfristig positiv aus

- Valartis Gruppe verkauft Minderheitsbeteiligung in Algerien
           2016: Konzernverlust von 38,1 Mio CHF (VJ Verlust 58,4 Mio)

- Peach Property Group beschliesst Kapitalerhöhung
                 Kreissparkasse Biberach beteiligt sich mit 7,8%
- Hiag und Stadler einigen sich auf Baurechtsvertrag für Areal in St. Margrethen
- Also und israelische Bezeq International kooperieren mit Clouddienst-Angeboten
- HBM erwartet Jahresgewinn von rund 136 Mio CHF - NAV steigt um 15%
- BKW prüft Verkauf von Vertriebsgeschäft in Italien 
- Arundel hat eigene Aktien für rund 4 Mio USD bei US-Investor platziert
- Castle Alternative Invest erhält Traktandierungsbegehren von Aktionär für GV
- Tornos plant Kompetenzzentrum am Hauptsitz in Moutier
-

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN ODER SONSTIGE NEWS: 
- Schweizer Börse SIX mit höherem Umsatz und mehr Abschlüssen im März

- Finma erteilt am MK "pauschalem Ruf nach Deregulierung" Absage
        Direktor Branson: Derzeit keine weitere Aussagen zu CS-Steuerfällen



BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Zurich Insurance: Blackrock meldet leicht höheren Anteil von 5,02%
- Givaudan: BlackRock meldet höheren Anteil von 5,18%
- Julius Bär: BlackRock meldet höheren Anteil von 5,01%
- Partners Group: Morgan Stanley meldet tieferen Anteil von 15,56%
- Flughafen Zürich: BlackRock meldet leicht tieferen Anteil von 3,23%
- Allreal: BlackRock meldet tieferen Anteil von 2,98%
- Arundel: USIGH senkt Erwerbspositionen auf 8,96%; YRC meldet Anteil von 3,38%
- Forbo meldet Anteil eigener Erwerbspositionen von 4,98%
- Tecan: UBS Fund Management meldet tieferen Anteil von 4,99%
- Rapid Nutrition: World Venture Partners meldet Anteil von 7,85%
- Valora: Renaissance Technologies meldet Erwerbspositionen von 3,01%


PRESSE DIENSTAG
- 


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Dienstag:
- GV: Vontobel

  Mittwoch:
- Messe Schweiz: Ergebnis 2016
- GV: Actelion, Geberit, Cassiopea, Huber + Suhner, PSP, Rieter

  Donnerstag:
- Myriad: Investor Product & Solutions Update
- Zwahlen et Mayr: Ergebnis 2016 (nachbörslich)
- GV: Nestlé, Sulzer, Bobst, Forbo, Goldbach, Mobilezone, VZ Holding, Zehnder 


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- US: Auftragseingang Industrie 02/17 (16.00 Uhr)
      Auftragseingang langlebiger Güter 02/17 (endgültig; 16.00 Uhr)

- CH: BFS Landesindex der Konsumentenpreise März 2017 (Donnerstag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- CH: BFS Logiernächte Februar -1,5% zum VJ auf 3,04 Mio
- Eurozone: Einzelhandelsumsatz Februar +0,7% gg VM (Prog +0,5)
- US: Handelsbilanzsaldo Feb -43,6 Mrd USD (Prog -44,6)
      Auftragseingang Industrie Feb +1,0% GG VM (Prog +1,0)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 21.04.

- Laufende Übernahmeangebote:
   - Syngenta: ChemChina bietet 465 USD je Aktie plus 5 CHF Sonderdividende
              (Angebotsfrist bis 28.4.2017 verlängert)
   - Pax Anlage: Bâloise bietet 1600 CHF je Aktie in bar
             (Angebotsfrist 27.3.-25.4., Nachfrist 3.5.-16.5.2017)
   - Actelion: Johnson&Johnson offeriert 280 USD in bar
              (Angebotsfrist 3.-30.3., Nachfrist 6.-21.4.2017)
   - Lifewatch: Aevis Victoria bietet 0,1818 eigene Aktien oder 10 CHF in bar
              (Angebotsfrist 7.3.-10.4.2017)

- Dekotierungen: 
   - Accu (28.4.2017, letzter Handelstag 27.04.2017)
   - Norinvest (28.4.2017, letzter Handelstag 27.04.2017)
   - Gategroup (Übernahme durch HNA, Termin noch nicht bekannt)
   - Looser (Übernahme durch Arbonia, Termin noch unbekannt)
   - Charles Vögele (Übernahme durch Sempione, Termin unbekannt)

- IPO/Neukotierung an SIX: 
   - Galenica: Aufteilung in 2 kotierte Unternehmen (7.04.2017)
   - CS: Teil-IPO Schweizer Tochter (möglicherweise bis Ende 2017)
   - Idorsia (Actelion R&D; geplant im Q2 2017)


EX-DIVIDENDE DATEN:

per HEUTE:
Energiedienst Holding (1,00 CHF)

per 5.4.:
Belimo (75,00 CHF)
Swisscom (22,00 CHF)

per 6.4.:
Vontobel (2,00 CHF)


DEVISEN/ZINSEN (16.05 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0679
- USD/CHF: 1,0027
- Conf-Future: +11 BP bei 159,00%
- SNB: Kassazinssatz -0,13 (-0,10%) 


BÖRSENINDIZES (16.05 Uhr)
- SMI: unv. bei 8'634 Punkte
- SLI: -0,08% auf 1'370 Punkte
- SPI: +0,07% auf 9'622 Punkte
- Dax: +0,06% auf 12'264 Punkte
- FTSE: +0,45% auf 7'316 Punkte
- CAC40: +0,04% auf 5'088 Punkte
- Dow Jones: -0,15% auf 20'620 Punkte
- Nasdaq Comp: -0,15% auf 5'886 Punkte

Schwächste Titel im SMI/SLI:
- Swatch (-1,4%)
- Aryzta (-1,0%)
- Swisscom (-0,9%)
- Geberit (-0,7%)
- UBS (-0,6%)

Stärkste Titel im SMI/SLI:
- Dufry (+0,7%)
- Zurich (+0,5%)
- Actelion (+0,4%)
- Syngenta (+0,2%)
- Kühne+Nagel (+0,2%)

Auffällige Bewegungen SPI und übrige:
- Orascom (-3,7%)
- Spice (-3,1%)
- Schlatter (-2,6%)
- Gurit (-2,2%)
- Air Tech (-2,2%)

- Von Roll (+5,6%)
- Myriad (+5,1%)
- New Venturetec (+4,2%)
- Meyer Burger (+3,6%)
- LumX Grp (+3,2%)

uh

(AWP)