Afternoon Briefing - Markt Schweiz

Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
11.04.2017 16:30
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Givaudan Q1: Umsatz 1'242 Mio CHF (AWP-Konsens: 1'227 Mio)
           Mittelfristziele zu organ. Wachstum, FCF-Rendite etc. bestätigt

- Sika Q1: Umsatz 1'389,0 Mio CHF (AWP-Konsens: 1'353 Mio)
     2017: Umsatzwachstum 6-8% - EBIT+Gewinn steigen leicht überproportional
     
       Aktien bis zum Ende des Tages wegen GV vom Handel ausgesetzt
       GV: SWH-Stimmrechte für VR-Wahl und Nominierungsausschuss beschränkt
           SWH steht "mehr denn je" zum Vertrag mit Saint-Gobain (Urs Burkard)
           SWH setzt sich in Dividendenfrage durch - nur 96 CHF je Inhaberaktie
           VR-Präsident Paul Hälg wird die Decharge verweigert
           Den fünf unabhängigen VR-Mitgliedern wird die Decharge verweigert
           Konzernleitung wird die Decharge erteilt
           Jahres- und Konzernrechnung mit 99,98% genehmigt
           VR Paul Hälg bestätigt für neue Amtsperiode mit 88,5% Ja-Anteil
           VR Urs Burkard bestätigt für neue Amtsperiode mit 77,0%-Anteil
           VR Frits van Dijk bestätigt für neue Amtsperiode mit 99,3% Ja-Anteil
           VR Willi Leimer bestätigt für neue Amtsperiode mit 78,0% Ja-Anteil
           VR Monika Ribar bestätigt für neue Amtsperiode mit 88,1% Ja-Anteil
           VR Daniel Sauter bestätigt für neue Amtsperiode mit 86,7% Ja-Anteil
           VR Ulrich Suter bestätigt für neue Amtsperiode mit 85,6% Ja-Anteil
           VR Jürgen Tinggren bestätigt für neue Amtsperiode mit 78,0% Ja
           VR Christoph Tobler bestätigt für neue Amtsperiode mit 87,3% Ja

- ABB ernennt Chun Yuan Gu zum Leiter Region AMEA, Frank Duggan Leiter Europa
- Actelion gibt keine Zahlen mehr zu Q1 und Q3 bekannt
- LafargeHolcim nominiert Patrick Kron als VR-Mitglied
- CS wird von Stimmrechtsberater ISS kritisiert - lehnt Vergütungsbericht ab
     kündigt Rückzahlung zweier Kapitalinstrumente über 2 Mrd USD an
      
- Orascom DH 2016: Gruppenumsatz 237,4 Mio CHF (VJ 306,1 Mio)
                   Ergebnis n. Mind. -196,4 Mio CHF (VJ -19,0 Mio)

- Hügli 2016: Umsatz 97,9 Mio CHF (VJ 104,6 Mio)
              EBIT 28,6 Mio CHF (AWP-Konsens: 27,9 Mio)
              Reingewinn 22,3 Mio CHF (AWP-Konsens: 20,6 Mio)
              Dividende 16,00 CHF pro Aktie (AWP-Konsens: 15,67; VJ 16,00 CHF)
        2017: Moderates Umsatzwachstum (0-2%), EBITDA-Marge über 2016 (11,1%)
        Neue strategische Zielgrösse ist EBITDA-Marge von 11,5% bis 13,0%
        CFO: Sehen uns viele M&A-Targets an - Konkret steht nichts vor der Tür

- Von Roll Q1: Umsatz +8,5% auf 93,2 Mio CHF
               Positives Nettoergebnis von 0,2 Mio CHF (VJ -6,6 Mio)
           Zuversichtlich für den weiteren Geschäftsverlauf 2017

- LUKB Q1: Geschäftserfolg 54,9 Mio CHF (VJ 50,5 Mio)
           Konzerngewinn 47,2 Mio CHF (VJ 43,0 Mio)
           Nettoneugeld 299 Mio CHF (VJ 9 Mio)
       2017: Erwarten Gewinn in Bandbreite 187-192 Mio CHF (2016: 186,6 Mio)

- Valartis 2016: Dividende von 0,20 CHF je Aktie
                 Bilanzsumme bei 188,7 Mio CHF - EKP bei 112,4 Mio (VJ 118 Mio)
           Sind zuversichtlich, zu nachhalt. Unternehmenserfolg zurückzufinden
           CEO: Delisting von Valartis oder von ENR Russia auch in Überlegung
           CFO: Sind immer noch in Findungsprozess über künftige Tätigkeit

- Aevis legt ergänzten Angebotsprospekt für LifeWatch vor
- Arbonia: Looser verkauft Feyco Treffert und Schekolin an finnische Teknos
- ENR Russia Invest gelingt 2016 Rückkehr in die schwarzen Zahlen
- Flughafen Zürich: COO Stefan Conrad wird CEO Lateinamerika
- Kudelski weitet Zusammenarbeit mit IBCAP-Verbund aus
- Molecular Partners: Hansjörg Wyss steigt mit annähernd 10% ein
- Newron-Partner Zambon und Valeo melden Partnerschaft für Xadago in Kanada
- Valora erhöht Gesamtlohnsumme um 1,8%


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Andermatt Swiss Alps schliesst 2016 mit Verlust ab - Hohe Investitionen
- CSS gewinnt weitere Kunden dazu und verdient 2016 mehr
- Lombard Odier: Sergej Huber wird Leiter Independent Asset Manager in Zürich
- Postfinance ernennt Felicia Kölliker zur Leiterin Risk, Legal & Compliance
- Zur Rose-Gruppe schreibt wg. Sonderfaktoren einen Verlust - Dividendenverzicht


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- BFW Liegenschaften meldet eigenen Anteil von 5,31%
- Meyer Burger: UBS meldet Anteil von 5,51%/5,26%
- Mobimo: Norges Bank meldet Anteil von 2,87%
- Molecular Partners: Hansjörg Wyss meldet 9,85% & drei Investoren senken Anteil
- Relief Therapeutics: Christopher Brown hält Erwerbspositionen von 163,27%
- Siegfried: Credit Suisse senkt Anteil auf 4,73%
- Peach Property senkt eigene Position auf 

rw/

(AWP)