Afternoon Briefing - Markt Schweiz

Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
26.04.2017 16:30
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- CS: Kapitalerhöhung über 4 Mrd CHF - kein IPO Swiss Bank
      Kapitalerhöhung soll CET1 Ratio auf 13,4% erhöhen
      Ausserodentliche GV am 18. Mai für Kapitalerhöhung
      Geschäftsertrag Group 5'534 Mio CHF (AWP-Konsens: 5'434 Mio)
      Vorsteuerergebnis Group 670 Mio CHF (AWP-Konsens: 548 Mio)
      Reinergebnis Group 596 Mio CHF (AWP-Konsens: 402 Mio)
      Nur Bardividende in Zukunkt angestrebt
      Nettoneugeld 24,4 Mrd CHF (Q4 -6,7 Mrd)
      Verwaltete Vermögen total bei 1'304,2 Mrd CHF (Q4 1'251 Mrd)
      Im Q2 bisher weiter positive Geldzuflüsse bei SUB, IWM und APAC
  Thiam: Hatten starken Start ins 2017
         Machen gute Fortschritte in unserer Strategie
         Angekündigte Kapitalerhöhung ist letzter Schritt in Kapitalplan
         Zuversichtlich, dass grosse Aktionäre an Kapitalerhöhung mitmachen
         2018 sind die zentralen Elemente der Restrukturirung abgeschlossen
         Weitere 900 Mio an Restrukturierungskosten dürften noch anfallen
         Nettoneugeldabfluss in IWM wegen Regularisierung rund 0,5 Mrd
    CFO: Langfristig konkurrenzfähige Dividendenpolitik angestrebt
         Höhe der Kapitalerhöhung sollte Diskussion um Kapitalisierung beenden

- CS: Commerzbank übernimmt Abwicklung des Immofonds CS Euroreal
- Novartis: Alcon lanciert CyPass Micro-Stent in EU
- ChemChina bestätigt Fahrplan für Syngenta-Übernahme
    Syngenta-Verwaltungsrat wird im Rahmen der ChemChina-Übernahme angepasst
- Bâloise sieht Angebot für Pax Anlage als zustande gekommen
          hält nach Ablauf der Angebotsfrist 81,24% an Pax Anlage
- Lonza gibt Details zu Kapitalerhöhung bekannt 
    Ausgabepreis 136,00 CHF pro Aktie - Bruttoeinnahmen 2,25 Mrd CHF
- Sika gründet neue Ländergesellschaft in Senegal

- Dufry: HNA kauft sich mit 16,79% ein
- Logitech Q4: Umsatz 496,2 Mio USD (AWP-Konsens: 474,8 Mio)
               EBIT (Non-Gaap) 36,1 Mio USD (AWP-Konsens: 28,1 Mio)
               Reingewinn 25,0 Mio USD (VJ 28,7 Mio)
      2017/18: Wachstums- und Gewinnziele bestätigt
          CEO: Stehen erst am Anfang unserer Möglichkeiten
          CFO: Gewinnen in allen Bereichen Marktanteile

- Also geht strategische Partnerschaft mit HP für neue Produktpalette ein
- Varia US Properties 2016: Gesamterträge 64,6 Mio USD (HJ 33,0 Mio)
                            Betriebsgewinn 30,6 Mio USD (HJ 13,2 Mio)
                            Reingewinn 16,2 Mio USD (HJ 6,5 Mio)
                 2017: wachsende Mieterschaft erwartet
                       
- Groupe Minoteries 2016: Umsatz 146,2 Mio CHF (VJ 148,3 Mio)
                          Reingewinn von 5,1 Mio CHF (VJ 5,1 Mio)
                          Dividende von 7,00 CHF pro Aktie (VJ 6,00 CHF)
- Kuros: Flüssige Mittel per Ende 2016 12,4 Mio CHF
         steigert Umsatz 2016 - Verlust vervielfacht

- Schweiter: Operatives Geschäft entwickelt sich im Rahmen des Ausblicks
- CFT meldet Rücktritt von Emil Assentato aus Geschäftsleitung
- Spice Private Equity startet Aktienrückkauf am 26. April über 2. Handelslinie
- BCGE bestätigt an GV Guidance 2017
- Formulafirst bleibt 2016 hinter Benchmark zurück - NAV sinkt um 1,5%
- Lifewatch-GV folgt VR nicht überall - Himalaya scheitert mit VR-Kandidat

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- UPC Business führt vier neue Mobile-Angebot ein


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Bâloise meldet Eigenanteil von 3%
- Dufry: HNA Group hält neu Anteil von 16,79%
- Logitech meldet eigene Erwerbspositionen von 5,6598%
- Dormakaba: Norges Bank meldet Anteil von 3,11%
- Mobilezone: BlackRock senkt Anteil auf 2,999%
- Alpine Select senkt Eigenanteil auf 

cf/cp

(AWP)