Afternoon Briefing - Markt Schweiz

Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
30.05.2017 16:30
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Aryzta Q3: Umsatz 975,2 Mio EUR (AWP-Konsens: 939,5 Mio)
             Organisches Wachstum bei 0,0% (AWP-Konsens: -3,2%)
        Kapazitätsanpassungen in Europa werden "signifikant länger" dauern
        Sind immer noch nicht in der Lage, eine Guidance abzugeben

- Credit Suisse in Singapur wegen 1MDB-Skandal mit knapp 0,5 Mio CHF gebüsst
- Dufry-Tochter Hudson gewinnt Konzession für Raleigh-Durham Flughafen
- Schindler baut Also-Anteil praktisch vollständig ab
            99,99% der Also-Umtauschanleihen wurden gewandelt
- Swisscom: WEKO untersucht die Übertragung von Eishockey im TV - UPC im Visier


- Dottikon ES 2016/17: Umsatz 151,7 Mio CHF (VJ: 121,4 Mio)
                       Reingewinn 22,2 Mio CHF (VJ 14,3 Mio)
                       Erneut Dividendenverzicht beantragt
              2017/18: Weitere Zunahme des Umsatzes und Gewinns erwartet

- Alpiq: Joint Venture KAO unterliegt vor Schiedsgericht - Aufwendung 65 Mio EUR
- APG erhält Auftrag von Socar-Tankstellen für Aussenwerbung
- Bell Food Group übernimmt Hilcona-Gruppe ganz und investiert in Österreich
- Castle PE beendet Aktienrückkauf am 31. Mai - Neuer Rückkauf über Put Optionen
- EFG: 2 BSI-Banker und Falcon-Manager mit Berufsverbot in Singapur wegen 1 MDB
- Glarner Kantonalbank dehnt Angebot von hypomat.ch auf Mehrfamilienhäuser aus
- Molecular Partners mit weiteren Details zu Krebs-Kandidat MP0250
- Orascom DH schliesst Dekotierung von Egyptian Depositary Receipts ab
- Tamedia muss neuen Chefredaktor für "24 heures" suchen
- UEK erklärt höhere Lifewatch-Offerte von Biotelemetry für gültig


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Zur Rose zieht Börsengang in Betracht und schafft die Voraussetzungen dazu
- Artemis Group mit mehr Umsatz und Gewinn


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Cosmo: LB (Swiss) Investment senkt Anteil auf 2,99%
- Credit Suisse: Capital Group senkt Anteil auf 2,929%
- Givaudan: MFS Investment Management erhöht Anteil auf 5,04%
- Highlight E&E: Zwei Meldungen im Zusammenhang mit Kapitalerhöhung
- Partners Group: Morgan Stanley meldet Anteil von 17,78%
- Pax-Anlage: Bâloise meldet Anteil von 83,64%
- Santhera: Consonance Capital Management senkt Anteil auf 4,9%
- Syngenta: Capital Group senkt Anteil unter 3%


PRESSE DIENSTAG
- 


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Dienstag:
- Novartis: Investor Event (inkl. 31.5.), Boston/US
- GV: Relief Therapeutic, Romande Energie

  Mittwoch:
- GV: LumX Group, Wisekey

  Donnerstag:
- Swiss Economic Forum SEF (1. Tag)


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- US: Rede von Fed's Brainard in New York (19.00 Uhr)

- CH: UBS-Konsumindikator April (Mittwoch)
      SNB: Zahlungsbilanz und Auslandvermögen der Schweiz 2016 (Mittwoch)
      CS-CFA Index Mai (Mittwoch)
      Seco: BIP Quartalsschätzungen Q1 2017 (Donnerstag)
      BFS: Detailhandelsumsätze im April 2017 (Donnerstag)
      Einkaufsmanager-Index (PMI) Mai 2017 (Donnerstag)
      BWO: Publikation Hypo-Referenzzinssatz (Donnerstag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- DE: Einfuhrpreise April +6,1% gg VJ (Prog +6,3); -0,1% gg VM
- CH: Créa erhöht BIP-Prognose 2017 auf 1,7% (alt: 1,5%) - 2018 neu 1,8% (2,4%)
      KOF-Konjunkturbarometer Mai 101,6 Punkte (AWP-Umfrage 104,5 bis 106,5)
- Eurozone: Wirtschaftsstimmung ESI Mai 109,2 Pkt (Prog 110,0)
            Geschäftsklima BCI Mai +0,90 Pkt (Prog +1,11)
- USA: VERBRAUCHERVERTRAUEN CONFERENCE BOARD MAI 117,9 PUNKTE (PROG 119,5)
       CASE-SHILLER-INDEX MÄRZ +0,87% GG VM (PROG +0,90), GG VJ (PROG +5,70)
       KONSUMAUSGABEN APRIL +0,4% GG VM (PROG +0,4)
       PRIVATE EINKOMMEN APRIL +0,4% GG VM (PROG +0,4)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 16.06.

- SMI-Indexfamilie: Anpassung Regelwerk per 18.09.

- Laufende Übernahmeangebote:
   - Actelion: Johnson&Johnson offeriert 280 USD (Nachfrist abgelaufen am 21.4.)
   - Lifewatch: BioTelemetry bietet 0,1617 eigene Aktien sowie 10,00 CHF 
                oder 0,2350 eigene Aktien sowie 8,00 CHF in bar
                (Angebotsfrist bis 8.6, Nachfrist vorauss. 15.6.-28.6.)

- Dekotierungen: 
   - Looser (Übernahme durch Arbonia, Termin noch unbekannt)
   - Charles Vögele (Übernahme durch Sempione, Termin unbekannt)

- IPO/Neukotierung an SIX: 
   - Idorsia (Actelion R&D; geplant im Q2 2017)

- Kapitalerhöhungen:
   - Credit Suisse: 23. Mai bis 7. Juni (12.00 Uhr)


EX-DIVIDENDE DATEN:

per 01.06.:
Romande Energie (36,00 CHF)


DEVISEN/ZINSEN (16.05 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0902
- USD/CHF: 0,9746
- Conf-Future: +8 BP auf 160,24%
- SNB: Kassazinssatz -0,13% (-0,11%)


BÖRSENINDIZES (16.10 Uhr)
- SMI: -0,18% auf 9'016 Punkte
- SLI: -0,49% auf 1'419 Punkte
- SPI: -0,11% auf 10'258 Punkte
- Dax: -0,12% auf 12'614 Punkte
- FTSE: -0,28% auf 7'527 Punkte
- CAC40: -0,57% auf 5'302 Punkte
- Dow Jones: -0,23% auf 21'032 Punkte
- Nasdaq Comp: -0,04% auf 6'207 Punkte

Schwächste Titel im SMI/SLI:
- Aryzta (-7,5%)
- UBS (-1,9%)
- Lonza (-1,2%)
- LafargeHolcim (-1,0%)
- Credit Suisse (-1,0%)

Stärkste Titel im SMI/SLI:
- Roche GS (+0,5%)
- Novartis (+0,3%)
- Lindt&Sprüngli (+0,3%)
- Partners Group (+0,2%)
- Nestlé (-0,1%)

Auffällige Bewegungen SPI und übrige:
- Myriaad (-5,8%)
- Elma (-4,1%)
- Perrot Duval (-3,8%)
- HLEE (-3,7%)
- Von Roll (-2,5%)

- Molecular Partner (+3,2%)
- Valartis (+3,1%)
- VP Bank (+2,8%)
- Hiag (+2,6%)
- Starrag (+2,3%)
- 

uh/

(AWP)