Afternoon Briefing - Markt Schweiz

Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
02.06.2017 16:30
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Geberit startet Aktienrückkaufprogramm am 6. Juni
- Novartis präsentiert aktualisierte Daten zu Krebsmittel Kisqali an ASCO
- Richemont: CEO und Finanzchef haben im Geschäftsjahr 2016/17 weniger verdient

- Vifor-VRP im AWP-Interview:
    - Auftrennung der Galenica-Gruppe hat Erwartungen übertroffen
    - Investieren mit "Milestone 2020" stark in Entwicklung von Veltassa
    - Weitere Akquisitionen haben keine Priorität

- BVZ-CEO im AWP-Interview: 
   - Sind sehr gut ins 2017 gestartet - Zuversichtlich fürs Gesamtjahr
   - Online-Verkauf von Reisen bietet grosses Potential

- Basilea ernennt Damian Heller zum General Counsel & Corporate Secretary
- Gurit erhält Windturbinen-Auftrag über 11 Mio CHF
- Pax Anlage beschliesst Einreichung eines Gesuch zur Dekotierung
- SHL nominiert 5 Kandidaten für den unabhängigen VR
- SHL ernennt Yoav Rubinstein per sofort zum CEO
- Sunrise beruft Robert Wigger als neuen Chief Business Officer
- Tecan ernennt Erik Norström zum Head Corporate Development
- Villars Holding mit neuem Finanzdirektor - Arte Panis-Direktor tritt ab


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Allianz Suisse-CEO: Nachfrage nach Cyber-Versicherung stark angestiegen (AWP)
- 

BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Autoneum: Norges Bank senkt Anteil auf 4,69%
- Clariant: EdgePoint senkt Anteil auf 2,84%
- Credit Suisse: Olayan mit 10,22% und Dodge mit 3% Anteil nach Kapitalerhöhung
- Dufry: Morgan Stanley senkt Anteil auf 9,34%
- Huber+Suhner: Norges Bank meldet leicht höheren Anteil von 3,01%
- Komax: Vontobel senkt Anteil auf 2,74%
- Leclanché: Gruppe Bright Cap/Denizon meldet leicht tieferen Anteil von 29,13%
- Meyer Burger: Credit Suisse Funds AG meldet Anteil von 3,18%
- Sunrise: BlackRock meldet höheren Anteil von 3,37%


PRESSE FREITAG
- 


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Freitag:
- SEF - Swiss Economic Forum 2017 (2. Tag)

  Montag:
  Pfingsten - Eingeschränkter AWP-Dienst
- Roche: Analyst Event anlässlich ASCO 2017

  Dienstag
- Burckhardt: Ergebnis und BMK 2016/17

  Mittwoch:
- 

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH/SNB: Devisenreserven per Ende Mai 2017 (Mittwoch)


WIRTSCHAFTSDATEN
- Eurozone: Erzeugerpreise April +4,3% gg VJ; +0,0% gg VM
- US: Beschäftigte Mai +138.000; GG VM; AL-QUOTE 4.3%
      Beschäftigte 2 Vormonate um -66.000 revidiert
      Stundenlöhne Mai +0,2% gg VM (PROG +0,2)
      Handelsbilanzsaldo April -47,6 Mrd USD (PROG -46,1)


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 16.06.

- SMI-Indexfamilie: Anpassung Regelwerk per 18.09.

- Laufende Übernahmeangebote:
   - Actelion: Johnson&Johnson offeriert 280 USD (Nachfrist abgelaufen am 21.4.)
   - Lifewatch: BioTelemetry bietet 0,1617 eigene Aktien sowie 10,00 CHF 
                oder 0,2350 eigene Aktien sowie 8,00 CHF in bar
                (Angebotsfrist bis 8.6, Nachfrist vorauss. 15.6.-28.6.)

- Dekotierungen: 
   - Looser (Übernahme durch Arbonia, Termin noch unbekannt)
   - Charles Vögele (Übernahme durch Sempione, Termin unbekannt)
   - Pax Anlage (Übernahme durch Basler Leben, Termin noch unbekannt)

- IPO/Neukotierung an SIX: 
   - Idorsia (Actelion R&D; geplant im Q2 2017)
   - Zur Rose (möglich in nächsten Wochen)

- Kapitalerhöhungen:
   - Credit Suisse: 23. Mai bis 7. Juni (12.00 Uhr)


EX-DIVIDENDE DATEN:
-


DEVISEN/ZINSEN (16-05 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0871
- USD/CHF: 0,9641
- Conf-Future: +29 BP auf 160,90%
- SNB: Kassazinssatz -0,16% (unv.)


BÖRSENINDIZES (16.05 Uhr)
- SMI: -0,09% auf 9'017 Punkte
- SLI: +0,05% auf 1'421 Punkte
- SPI: -0,07% auf 10'260 Punkte
- Dax: +1,10% auf 12'804 Punkte
- FTSE: +0,15% auf 7'555 Punkte
- CAC40: +0,31% auf 5'334 Punkte
- Dow Jones: +0,05% auf 21'155 Punkte
- Nasdaq Comp: +0,25% auf 6'263 Punkte


Schwächste Titel im SMI/SLI:
- LafargeHolcim (-0,8%)
- Swisscom (-0,8%)
- UBS (-0,6%)
- Vifor (-0,5%)
- Julius Bär (-0,5%)

Stärkste Titel im SMI/SLI:
- Lonza (+2,5%)
- ABB (+1,4%)
- Aryzta (+1,3%)
- Swatch (+1,3%)
- Clariant (+1,3%)

Auffällige Bewegungen SPI und übrige:
- Pax Anlage (-2,9%)
- Leclanché (-2,9%)
- Air Tech (-2,7%)
- VAT (-2,3%)
- Adval Tech (-1,9%)

- Meyer Burger (+6,5%)
- Gurit (+4,8%)
- Myriad (+3,6%)
- Cham Papier (+2,9%)
- Von Roll (+2,7%)

uh

(AWP)