Afternoon Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
17.08.2016 16:30
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Übernahme von Syngenta durch ChemChina weiter unter der US-Lupe

- SGKB H1: Konzerngewinn 74,0 Mio CHF (AWP-Konsens: 67,5 Mio)
           Betriebsertrag 219,4 Mio CHF (AWP-Konsens: 218,0 Mio)
           Geschäftserfolg 90,0 Mio CHF (VJ 84,0)
           Verwaltete Vermögen 36,6 Mrd CHF (Ende 2015: 36,2 Mrd)
       2016: Erwarten unverändert leicht höheren Konzerngewinn als 2015
       CEO: Kosten für Zinsabsicherung im H1 um 7,4 Mio CHF zurückgegangen

- Ascom H1: Umsatz 181,3 Mio CHF (AWP-Konsens: 189,0 Mio)
            EBITDA 5,2 Mio CHF (AWP-Konsens: 7,9 Mio)
            Reinergebnis -5,6 Mio CHF (AWP-Konsens: -3,4 Mio)
        2016: Erwarten klar stärkere Ergebnisse im zweiten Halbjahr
        Intensive Gespräche mit Investoren für Sparte "Network Testing"
        CEO: Es gibt genug Raum zu wachsen, wenn wir die Dinge richtig machen

- Meyer Burger H1: EBITDA 6,2 Mio CHF (VJ -32,7 Mio)
                   Reinergebnis -25,6 Mio CHF (VJ -93,0 Mio)
               2016: EBITDA soll Breakeven-Level erreichen
               Refinanzierung Anleihe mit Laufzeit bis 2017 in vollem Gange
               CEO: Zuversichtlich für Fortsetzung des Turnarounds
               CFO: Sehr intensive Diskussionen zu Bond-Refinanzierung
                    Erwarten auch für H2 positiven operativen Cashflow

- Hochdorf H1: Umsatz 278,4 Mio CHF (VJ 284,3 Mio)
               EBITDA 18,4 Mio CHF (VJ 15,5 Mio), EBIT 13,1 Mio (VJ 10,7 Mio)   
               Reingewinn 11,0 Mio (VJ 4,1 Mio)
           2016: Brutto-Verkaufserlös von 540-580 Mio CHF, EBIT-Marge 4,0-4,2%

- Cicor vereinfacht und stärkt gleichzeitig die Organisation
        Neuer CEO wird Alexander Hagemann
        H1: Umsatz 92,9 Mio CHF (VJ 92,1 Mio)
            Reinergebnis -0,6 Mio CHF (VJ +0,6 Mio)
        2016: Leichtes Umsatzwachstum im zweiten Halbjahr erwartet
        CEO a.i.: Im Gesamtjahr 2016 mindestens Break even erwartet
        VRP: Sind sehr zuversichtlich, dass es mit neuem CEO gut kommt

- Basilea: Vereinbarung mit Hikma für Cresemba im Nahen Osten und Nordafrika
- Leclanché schliesst erste Runde der Kapitalerhöhung über 11,1 Mio CHF ab


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Zur Rose steigert im Halbjahr den Umsatz und schreibt wieder Gewinn


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Ascom: JP Morgan Asset Management senkt auf 

ra

(AWP)