Afternoon Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
06.09.2016 16:30
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Syngenta: ChemChina verlängert Angebotsfrist bis 8. November
            Abschluss der Transaktion weiterhin bis Ende Jahr erwartet

- BKW H1: Gesamtleistung 1,37 Mrd CHF (VJ 1,28 Mrd)
          Reingewinn 124 Mio CHF (VJ 123 Mio) 
    2016: Operatives Betriebsergebnis auf Vorjahreshöhe erwartet 
    Keine News in Sachen Kauf von Swissgrid-Beteiligung
 
- MCH H1: Betriebsertrag 335,5 Mio CHF (VJ 308,5 Mio)
          Reingewinn 56,1 Mio CHF (VJ 48,7 Mio)
    2016: Ergebnis im Bereich der beiden Vorjahre erwartet

- Santhera H1: Reinergebnis -18,0 Mio CHF (VJ -6,3 Mio)
               Operativer Verlust 17,2 Mio CHF (VJ -6,0 Mio)
         2016: Nettoumsatz mit Raxone von 16-18 Mio CHF erwartet
         Verwaltungsrat schlägt Patrick Vink als Mitglied vor

- DKSH übernimmt 51%-Mehrheit an Shanghai Sweets International (eSweets)
- Sunrise lagert IT z.T. an Huawei aus - 31 Mitarbeiter wechseln Arbeitgeber
- Villars H1: Reingewinn 1,14 Mio CHF (VJ 0,79 Mio)
- Basilea startet klin. Studie mit Onkologie-Medikamentenkandidaten BAL101553
- Alpine Select: Walter Berchtold tritt als Verwaltungsrat Ende 2016 zurück


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Postfinance soll vom Kreditgeschäft ausgeschlossen bleiben


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Clariant: BlackRock meldet Anteil von 3,06%
- Swiss Life: BlackRock meldet zuerst Anteil von 5,08%, dann 4,65%
- Georg Fischer: BlackRock meldet zuerst Anteil von 3,06%, dann wieder 2,98%
- Inficon: Swisscanto meldet Anteil von 

mk

(AWP)