Afternoon Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
11.10.2016 16:30
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Nestlé Skin Health mit Paul Navarre als neuem CEO
- Roche: FDA erteilt Lucentis 'priority review' für ergänzenden Zulassungsantrag
- Sonova: Christophe Fond zum Group Vice President Retail per 1.02.2017 ernannt
- UBS lanciert digitale Vermögensverwaltung in Grossbritannien

- Finma sanktioniert Falcon im 1MDB-Fall - Bussen gegen UBS und DBS in Singapur
        zieht von Falcon 2,5 Mio CHF ein
  MAS: Kontrollen bei UBS haben Schwächen im 1MDB-Fall aufgewiesen
       UBS muss Strafe von 1,3 Mio SGD zahlen
       Falcon Bank muss Strafen von 4,3 Mio SGD zahlen
       Falcon Bank wird die Banklizenz in Singapur entzogen
  UBS zeigt sich im 1MDB-Skandal reuig - Kontrollen weiter verstärken
  Falcon-CEO sieht Besitzer Aabar hinter sich - Verkauf derzeit nicht geplant

- Bossard Q3: Umsatz 169,7 Mio CHF (AWP-Konsens: 168,8 Mio)
          2016: Umsatzziel bestätigt - rund 675 Mio CHF erwartet

- Addex beginnt neue Studie mit nationalem US-Institut gegen Drogenmissbrauch
- Sulzer: UEK verfügt "Nichtbestehen von Angebotspflicht" für Gruppe um Renova


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN:
- HSBC Schweiz erweitert Verwaltungsrat um zwei Mitglieder
- Landis+Gyr erhält Auftrag aus Österreich zur Einführung von "Smart Meter"
- Ruag baut Compliance/Risk Management aus - Gernot Dresch neuer Vizepräsident
- UPC ernennt neue Leiterin Marketing, Products & Digital


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Altin: Banque Syz senkt Anteil auf 

uh

(AWP)