Afternoon Briefing - Markt Schweiz

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
18.11.2016 16:30
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN

- LafargeHolcim-Investorentag
    - Ziele für 2018 gesenkt - neu EBITDA von 7 Mrd CHF angestrebt (alt: 8 Mrd)
    - Ziele 2018 wurden um Konsolidierungskreis und Währungen angepasst
    - 200 Mio CHF zusätzliche Kostenreduktionen bis 2018
    - Betrieblicher Free Cashflow von 2,8 bis 3,3 Mrd CHF bis 2018
    - ROIC soll um 300 BP bis 2018 steigen vergl. zu 2015
    - Investitionen von weniger als 2 Mrd CHF bis 2018
    - Dividendenvorschlag von 2 CHF pro Aktie für 2016
    - Überschüssiges Kapital als Sonderdividende vorgesehen
    - Weiter zu "solidem Investment-Grade-Rating" verpflichtet
    - Aktienrückkauf von bis zu 1 Mrd CHF will innert 2 Jahren
    CEO:
    - Gewinn- und Cash-Flow-Momentum nimmt Fahrt auf
    - Für Erreichen der Ziele 2016 auf Kurs
    - Verschuldung nach Indien-Zukauf 13,3 Mrd CHF Ende Jahr
    - Devestions-Ziele bestätigt - keine weiteren absehbar

- Novartis: Studien belegen Wirksamkeit von Biosimilar Etanercept

- Zurich-CFO zu AWP: Sind mit Umbauarbeiten auf Kurs, aber noch nicht am Ziel
                     Sehen im bestehenden Geschäft Wachstumspotential

- Hügli reduziert Prognosen für 2016 - EBIT-Marge neu von gut 7% erwartet
          Organisches Umsatzminus für 2016 von 2% erwartet
   9 Mte: Organischer Umsatzrückgang um 1,6%


- Cembra Money Bank und Migros verlängern ihre Partnerschaft bis ins Jahr 2022
- Valartis: Gesuch um Aufhebung der definitiven Nachlassstundung wurde bewilligt


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
- Portugiesischer Investor blitzt mit Klage gegen Privatbank J. Safra Sarasin ab


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Aryzta: Blackrock senkt Anteil auf 4,95%
- LafargeHolcim: BlackRock erhöht Anteil auf 3,01%
- Sunrise: Norges Bank erhöht Anteil auf 3,09%


PRESSE FREITAG
- keine relevanten Nachrichten


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Freitag:
- LafargeHolcim: Capital Markets Day (Conf Call 9.00 Uhr)

  Montag:
- keine Termine

  Dienstag:
- keine Termine


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- CH: EZV: Aussenhandel/Uhrenexporte Oktober (Dienstag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- CH/SNB-Maechler: Franken ist nach wie vor signifikant überbewertet
                   Haben noch einen gewissen weiteren Zinssenkungsspielraum
- Eurozone: Leistungsbilanz-Überschuss September 25,3 Mrd EUR (VM 29,1 Mrd)
- US: Frühindikatoren Oktober +0,1% (Prog +0,1)


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: HEUTE

- Laufende Übernahmeangebote:
   - Syngenta: ChemChina bietet 465 USD je Aktie plus 5 CHF Sonderdividende
              (Angebotsfrist bis 05.01.2017 verlängert)
   - Looser: AFG bietet 5,5 eigene Aktien plus 23 CHF je Looser-Anteil
             (Nachfrist 17.11. bis 30.11.; Publikation Endergebnis 6.12.; 
             Vollzug 13.12.)
   - Charles Vögele: Sempione Retail/OVS bietet 6,38 CHF je VCH-Aktie
             (Angebotsfrist 20.10.-16.11., Nachfrist vorauss. 23.11.-6.12.) 

- Dekotierungen: 
   - Gategroup (von HNA angestrebt, Termin noch nicht bekannt)
   - Swmtl Holding in Liquidation (16.03.2017, letzter Handelstag 15.03.2017)
   - Looser (geplant nach Fusion mit AFG, Termin noch unbekannt)
   - VCH (geplant nach Übernahme durch Sempione, Termin noch unbekannt)

- IPO an SIX: 
   - Varia US Properties (vorraussichtlich 8. Dezember)
   - Galenica: Aufteilung in 2 Unternehmen (spätestens Ende 2017)
   - CS: Teilverkauf Schweizer Tochter (bis Ende 2017 geplant)


EX-DIVIDENDE DATEN:
- 


DEVISEN/ZINSEN (15.55 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0703
- USD/CHF: 1,0095
- Conf-Future: +14 BP auf 162,85%
- SNB: Kassazinssatz -0,05%

BÖRSENINDIZES (15.55 Uhr)
- SMI: -0,53% auf 7'922 Punkte
- SLI: -0,37% auf 1'250 Punkte
- SPI: -0,42% auf 8'659 Punkte
- Dax: +0,11% auf 10'697 Punkte
- FTSE: -0,22% bei 6'780 Punkte
- CAC40: -0,50% auf 4'505 Punkte
- Dow Jones: -0,01% auf 18'902 Punkte
- Nasdaq: +0,11% auf 5'340 Punkte

Schwächste Titel im SMI/SLI:
- Actelion (-2,1%)
- LafargeHolcim (-1,9%)
- Aryzta (-1,2%)
- Novartis (-1,0%)
- ABB (-0,9%)

Stärkste Titel im SMI/SLI:
- Syngenta (+1,7%)
- Clariant (+1,3%)
- Lonza (+1,2%)
- Galenica (+0,8%)
- Julius Bär (+0,7%)

Auffällige Bewegungen SPI und übrige:
- New Venturetec (-7,6%)
- Von Roll (-4,6%)
- Orascom (-4,4%)
- Hügli (-2,8%)
- CPH (-2,5%)

- SNB (+6,5%)
- Kardex (+4,8%)
- Temenos (+4,1%)
- GAM (+3,9%)
- Bobst (+3,5%)

tp

(AWP)