Anleihe: Bobst nimmt 200 Millionen Franken bis 2026 auf

Der Verpackungsmaschinenhersteller Bobst nimmt unter Federführung von BNP, UBS und ZKB eine Anleihe zu folgenden Konditionen auf:
24.01.2020 11:45
Betrag:              200 Mio CHF (mit Aufstockungsmöglichkeit)
Zinssatz:            0,5% 
Emissionspreis:      100,473%
Liberierung:         17.02.2020
Yield to Mat.:       0,420%
Swapspread:          +95 BP
Laufzeit:            6 Jahre, bis 17.02.2026
Valor:               52'004'251 (3)
Kotierung:           SIX, prov. Handel ab 13.02.2020

ra/

(AWP)