Anleihe: Hochdorf nimmt ewige Anleihe über 125 Mio CHF auf

(Ergänzt um Angaben von Hochdorf zum Verwendungszweck.) - Der Milchverarbeiter Hochdorf nimmt unter der Federführung der UBS und der Luzerner Kantonalbank eine Anleihe zu folgenden Konditionen auf:
21.11.2017 18:10
Betrag:              125 Mio CHF
Zinssatz:            2,50% bis 2023, danach Neusetzung alle fünf Jahre
                     aus Aggregat von 5-Jahres-CHF-Swapsatz, Anfangsmarge und 
                     Step-up-Marge (2,5%)
Emissionspreis:      100,000%
Liberierung:         21.12.2017
Laufzeit:            ewig
Valor:               39'164'798 (6)
Kotierung:           SIX, prov. Handel ab 19.12.2017

Mit dem Erlös werde die verbleibende Barmittelkomponente für die 51%-Akquisition der Pharmalys Gruppe finanziert, teilte die Gesellschaft am Dienstagabend nach der Platzierung der Anleihe mit. Ausserdem werde der Erlös auch zur teilweisen Rückzahlung bestehender Bankkredite sowie für die allgemeine Geschäftstätigkeit verwendet, einschliesslich möglicher zukünftiger Akquisitionen.

tp/cf/rw

(AWP)