Anleihe: Investis hat 100 Mio CHF zu 0,55% bis 2021 aufgenommen

(Meldung ergänzt um Verwendungszweck)
14.10.2016 19:15

Zürich (awp) - Die Immobilien-Gesellschaft Investis hat erfolgreich eine festverzinsliche Obligationenanleihe im Volumen von 100 Mio CHF platziert. Der Erlös werde für die partielle Ablösung von Hypotheken verwendet, heisst es in einer Medienmitteilung am Freitagabend. Die Obligationenanleihe ermögliche es der Holding ihre Finanzierungsstruktur zu optimieren und von den aktuell attraktiven Bedingungen am Kapitalmarkt zu profitieren.

Die Anleihe wurde unter Federführung von ZKB und Bank Vontobel zu folgenden Konditionen emittiert:

Betrag:           100 Mio CHF 
Zinssatz:         0,55%
Emissionspreis:   100,209%
Liberierung:      15.11.2016
Laufzeit:         5 Jahre, bis 15.11.2021
Rating:           BBB-/BBB (ZKB/Vontobel)
Valor:            33'764'551 (6)
Kotierung:        SIX

uh/yr

(AWP)