Anleihe: Pfandbriefbank nimmt mit drei Anleihen 940 Millionen Franken auf

Die Pfandbriefbank der schweizerischen Hypothekarinstitute begibt unter der Federführung der Credit Suisse, Raiffeisen und UBS drei Anleihen zu folgenden Konditionen:
07.07.2020 11:28
1. Tranche Aufstockung Serie 643
Betrag:          400 Mio Fr. (mit Aufstockungsmöglichkeit)
Totalbetrag neu: 724 Mio Fr.
Zinssatz:        0,125%      
Emissionspreis:  101,608%
Laufzeit:        4,76 Jahre, bis 06.05.25
Liberierung:     03.08.2020
Valor:           34'755'690 (1)
Valor prov.:     55'333'184 (1)
Rating:          Aaa (Moody's)
Kotierung:       SIX, ab 30.07.2020

2. Tranche neue Serie 690
Betrag:          200 Mio Fr. (mit Aufstockungsmöglichkeit)
Zinssatz:        0,125%      
Emissionspreis:  100,824%
Laufzeit:        10 Jahre, bis 02.08.2030
Liberierung:     03.08.2020
Valor:           55'333'185 (8)
Rating:          Aaa (Moody's)
Kotierung:       SIX, ab 30.07.2020

3. Tranche neue Serie 691
Betrag:          340 Mio Fr. (mit Aufstockungsmöglichkeit)
Zinssatz:        0,25%    
Emissionspreis:  100,388%
Laufzeit:        20,61 Jahre, bis 15.03.41
Liberierung:     03.08.2020
Valor:           55'333'186 (6)
Rating:          Aaa (Moody's)
Kotierung:       SIX, ab 30.07.2020

sta/tt

(AWP)