Anleihe: Pfandbriefbank nimmt in vier Serien insgesamt 1,22 Mrd CHF auf

Zürich (awp) - Die Pfandbriefbank schweizerischer Hypothekarinstitute begibt unter der Federführung von Credit Suisse, UBS und Raiffeisen Schweiz vier neue Anleihen zu folgenden Konditionen:
16.08.2016 14:11
Serie 634 (Neuemission)

Betrag:              400 Mio CHF (mit Aufstockungsmöglichkeit)
Zinssatz:            0,000%
Emissionspreis:      101,849%
Liberierung:         02.09.2016
Laufzeit:            4 Jahre und 204 Tage, bis 26.03.2021
Rating:              Aaa (Moody's)
Valor:               33'635'273 (4)
Kotierung:           SIX Swiss Exchange, prov. Handel ab 31.08.2016


Serie 635 (Neuemission)

Betrag:              318 Mio CHF (mit Aufstockungsmöglichkeit)
Zinssatz:            0,125%
Emissionspreis:      100,797%
Liberierung:         02.09.2016
Laufzeit:            14 Jahre und 313 Tage, bis 15.07.2031
Rating:              Aaa (Moody's)
Valor:               33'635'274 (2)
Kotierung:           SIX Swiss Exchange, prov. Handel ab 31.08.2016


Serie 636 (Neuemission)

Betrag:              200 Mio CHF (mit Aufstockungsmöglichkeit)
Zinssatz:            0,250%
Emissionspreis:      100,387%
Liberierung:         02.09.2016
Laufzeit:            23 Jahre und 255 Tage, bis 17.05.2040
Rating:              Aaa (Moody's)
Valor:               33'635'275 (9)
Kotierung:           SIX Swiss Exchange, prov. Handel ab 31.08.2016


Serie 637 (Neuemission)

Betrag:              300 Mio CHF (mit Aufstockungsmöglichkeit)
Zinssatz:            0,375%
Emissionspreis:      102,888%
Liberierung:         02.09.2016
Laufzeit:            29 Jahre und 283 Tage, bis 15.06.2046
Rating:              Aaa (Moody's)
Valor:               33'635'276 (7)
Kotierung:           SIX Swiss Exchange, prov. Handel ab 31.08.2016

cp/

(AWP)