Anleihe: Pfandbriefzentrale nimmt in drei Tranchen insgesamt 788 Mio CHF auf

Die Pfandbriefzentrale der Schweizerischen Kantonalbanken nimmt mit einer neuen Anleihe und der Aufstockung zweier bestehender insgesamt 788 Mio CHF auf:
21.11.2017 13:00
Serie 491: (Aufstockung)

Aufstockungsbetrag:   148 Mio CHF (mit Aufstockungsmöglichkeit)
Zinssatz:             0,01%
Emissionspreis:       100,680% plus aufgelaufener Zins für 229 Tage
Liberierung:          01.12.2017
Laufzeit:             6,18 Jahre, bis 05.02.2024
Rating:               Aaa/AAA (Moody's/ZKB)
Valor:                37'347'618 (0)
Kotierung:            SIX, ab 30.11.2017


Serie 490: (Aufstockung)

Betrag:               98 Mio CHF (mit Aufstockungsmöglichkeit)
Zinssatz:             0,5%
Emissionspreis:       100,283% plus aufgelaufener Zins 280 Tage
Liberierung:          01.12.2017
Laufzeit:             14,22 Jahre, bis 20.02.2032
Rating:               Aaa/AAA (Moody's/ZKB)
Valor:                37'347'620 (6)
Kotierung:            SIX, ab 30.11.2017

Serie 498: (Neuemission)

Betrag:               542 Mio CHF (mit Aufstockungsmöglichkeit)
Zinssatz:             0,25%
Emissionspreis:       100,040%
Liberierung:          01.12.2017
Laufzeit:             10,01 Jahre, bis 06.12.2027
Rating:               Aaa/AAA (Moody's/ZKB)
Valor:                37'347'619 (8)
Kotierung:            SIX, ab 30.11.2017

ab/cf

(AWP)