Clariant ist Teil einer Untersuchung der EU-Kommission am Ethylen-Einkaufsmarkt

Clariant sieht sich mit einer wettbewerbsrechtlichen Untersuchung der Europäischen Kommission konfrontiert. Diese betreffe den Beschaffungsmarkt für Ethylen, teilte Clariant am Mittwochabend mit. Das Unternehmen unterstütze die zuständigen Behörden und werde die Details der laufenden Untersuchung nicht weiter kommentieren, heisst es in der knappen Mitteilung weiter.
26.07.2017 18:39

rw/ys

(AWP)