Devisen: Dollar am Abend etwas stärker

NEW YORK (awp international) - Der Euro hat sich am Dienstag im US-Handel nicht mehr allzu viel bewegt. Er verteidigte weiter seine Kursgewinne vom Vortag und hielt sich stabil über 1,07 US-Dollar. Allerdings zog die US-Währung am Abend etwas an. Rund eine Stunde vor der Schlussglocke an der Wall Street wurde die Gemeinschaftswährung zu 1,0717 Dollar gehandelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,0734 (Montag: 1,0702) Dollar festgesetzt.
06.12.2016 21:13

Auch zum Franken zog der Dollar am Abend leicht an und das Währungspaar USD/CHF notiert aktuell wieder über der 1,01er-Marke bei 1,0104. Das Duo EUR/CHF zeigt sich kaum bewegt und steht aktuell bei 1,0831.

/ck/she/rw

(AWP)