Devisen: Euro bewegt sich wenig - EUR/CHF bei 1,13

Der Euro hat sich am Donnerstag im frühen Handel kaum von der Stelle bewegt. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1338 US-Dollar und damit in etwa so viel wie am Vorabend. Auch die Währungspaare EUR/CHF (1,1302) und USD/CHF (0,9970) machten unter dem Strich keine grossen Sprünge, wobei der EUR/CHF-Kurs in der Nacht aber zeitweise minimal unter die 1,13er-Marke gefallen war.
06.12.2018 07:41

Am Donnerstag dürften die Anleger am Devisenmarkt vor allem auf die zahlreichen amerikanischen Konjunkturdaten blicken. Aufgrund des Staatstrauertages wegen des Todes des ehemaligen US-Präsidenten George H. W. Bush werden sämtliche Wirtschaftszahlen, die eigentlich am Mittwoch veröffentlicht werden sollten, nachgereicht. Im Blickpunkt dürften Zahlen vom Arbeitsmarkt und zur Stimmung im grossen Dienstleistungssektor stehen.

bgf/stw/rw/tt

(AWP)