Devisen: Euro gegenüber Dollar und Franken wenig verändert

FRANKFURT (awp international) - Der Euro ist am Dienstagmorgen gegenüber dem US-Dollar vorerst leicht über den Vorabendstand von 1,0597 gestiegen, fiel dann aber wieder etwas zurück und notiert aktuell bei 1,0594 USD. Gegenüber dem Schweizer Franken bewegte sich der Euro unwesentlich und kostet am Dienstagmorgen 1,0745 nach 1,0743 am Montagabend. Der US-Dollar wird derweil zu 1,0141 (1,0138) CHF gehandelt.
29.11.2016 08:44

Am Dienstag stehen einige Konjunkturdaten an, die auch am Devisenmarkt für Bewegung sorgen könnten. In Europa werden unter anderem Inflationszahlen aus Deutschland erwartet, die für die Geldpolitik der EZB von Interesse sind. In den USA stehen Detailzahlen zum Wirtschaftswachstum im dritten Quartal an. Das im Vergleich zum ersten Halbjahr deutlich robustere Wachstum dürfte im Wesentlichen bestätigt werden.

bgf/stk/ab/cp

(AWP)