Devisen: Euro gibt zum Dollar etwas nach - Pendelt um 1,16 Franken

Der Euro ist am Mittwoch gegenüber dem US-Dollar leicht gesunken. Am Morgen wird die Gemeinschaftswährung bei 1,1637 US-Dollar gehandelt und damit etwas tiefer als am Vorabend. Zum Franken hält sich der Euro aktuell mit 1,1619 CHF weiter oberhalb der 1,16er Marke, um die er zuletzt in einer engeren Spanne gependelt ist. Der US-Dollar zeigt sich bei einem Stand von 0,9984 CHF gut behauptet.
01.11.2017 07:38

Marktbeobachter sprechen von einem zunächst vergleichsweise impulsarmen Handel. In der Eurozone werden kaum wichtige Konjunkturdaten veröffentlicht, an denen sich die Anleger orientieren könnten. Erst am Nachmittag dürften wichtige US-Konjunkturdaten und eine Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed für mehr Bewegung am Devisenmarkt sorgen.

/jkr/das/hr

(AWP)