Devisen: Euro gleicht Verluste zum US-Dollar aus - Zum Franken nahe 1,09

Der Euro hat am Dienstag nach positiven Konjunkturdaten aus Frankreich anfängliche Verluste gegenüber dem US-Dollar wieder ausgeglichen. Am Mittag kostet die Gemeinschaftswährung 1,1151 US-Dollar und damit in etwa so viel wie am Vorabend. Zwischenzeitlich war der Euro am Morgen bis auf 1,1110 Dollar gefallen und damit auf den tiefsten Stand seit über einer Woche.
30.05.2017 13:47

Zum Franken bewegt sich der Euro bei einem Stand von 1,0897 CHF weiter in einer engen Spanne um die Marke von 1,09. Wie es in einem aktuellen Devisen-Kommentar von Morgan Stanley heisst, rechnen sie vorerst damit, dass der Aufwärtsdruck für das EUR/CHF-Währungspaar erhalten bleiben dürfte. Sie begründen die mit der gestiegenen Risikobereitschaft der Anleger ebenso wie einer zunehmenden Reflationstrend in den entwickelten Märkten. Gleichzeitig dürfte die SNB aufgrund der verhaltenen Inflationsentwicklung an ihrer Politik weiter festhalten. Der US-Dollar steht zeitgleich bei 0,9773 CHF und zeigt sich damit ebenfalls kaum grossartig verändert.

Gute Signale aus Frankreich stützen den Euro nach vorherigen Verlusten. Das französische Bruttoinlandsprodukt hat sich im ersten Quartal mit einem Zuwachs um 0,4 Prozent etwas stärker entwickelt als bisher gedacht. Ausserdem hat sich die Stimmung der französischen Verbraucher im Mai aufgehellt und ist laut der Statistikbehörde Insee auf das beste Niveau seit fast zehn Jahren gestiegen. Zu Beginn des gleichen Monats hatte der europafreundliche Emmanuel Macron die Präsidentschaftswahlen gegen die Eurogegnerin Marine Le Pen gewonnen.

Im weiteren Tagesverlauf dürften Inflationszahlen besondere Beachtung auf sich ziehen. Das Statistische Bundesamt veröffentlicht eine erste Schätzung für die Preisentwicklung in Deutschland für den Monat Mai. In den USA steht der von der amerikanischen Notenbank Fed bevorzugt beachtete Preisindex PCE auf dem Programm. Sowohl in Deutschland als auch den USA wird mit geringerem Preisauftrieb gerechnet.

/tos/jkr/jha/hr/ra

(AWP)