Devisen: Euro kaum bewegt - EUR/CHF weiter unter 1,14

Der Euro hat am Mittwoch kaum bewegt. Am Morgen kostet die Gemeinschaftswährung 1,1920 US-Dollar und damit unwesentlich mehr als am Vorabend. Auch zum Franken blieb der Euro stabil und wird zu 1,1383 CHF gehandelt. Der US-Dollar geht derweil unverändert mit 0,9549 CHF um.
06.09.2017 08:35

Schwache Auftragsdaten aus der deutschen Industrie wirkten sich am Devisenmarkt zunächst nicht aus. Zur Wochenmitte stehen aus der Eurozone kaum Konjunkturdaten mit höherer Marktrelevanz zur Veröffentlichung an. Zahl des Tages dürfte der ISM-Einkaufsmanagerindex für die US-amerikanischen Dienstleister sein. Am Abend veröffentlicht die US-Notenbank ihren Konjunkturbericht (Beige Book), der an den Finanzmärkten aber selten für grosses Aufsehen sorgt.

bgf/oca/an

(AWP)