Devisen: Euro stabil über 1,17 Dollar und 1,14 Franken

Der Euro hat sich am Mittwoch stabil über der Marke von 1,17 US-Dollar gehalten. Am Morgen kostet die Gemeinschaftswährung 1,1741 Dollar und damit so viel wie am Vorabend. Zum Franken hielt sich der Euro stabil über 1,14 und wird am Morgen mit 1,1414 gehandelt. Auch zwischen vielen anderen Währungspaaren gab es nur wenig Bewegung.
16.08.2017 08:23

Am Mittwoch dürften Anleger neben der zuletzt etwas weniger brisanten politischen Krise zwischen den USA und Nordkorea auch Konjunkturdaten in den Blick nehmen. Im Euroraum werden Wachstumszahlen zum zweiten Quartal veröffentlicht. In den USA steht das Protokoll zur jüngsten Notenbanksitzung an. Fachleute erhoffen sich Hinweise auf den geldpolitischen Kurs der Fed im weiteren Jahresverlauf.

/bgf/stb/an

(AWP)