Devisen: Euro steigt trotz Italien-Referendum zu Dollar und Franken

FRANKFURT (awp international) - Der Euro hat am Montag nur zeitweise mit Verlusten auf das gescheiterte Referendum in Italien und den angekündigten Rücktritt des Regierungschefs Matteo Renzi reagiert. Zwar gab es am frühen Morgen zunächst deutliche Abgaben zum US-Dollar, und der Kurs fiel mit 1,0506 USD zeitweise auf den tiefsten Stand seit März 2015. Doch im Handelsverlauf drehte die Stimmung, und der Euro konnte sogar deutlich zulegen. Auch zum Schweizer Franken drehte der Euro nach anfänglichen Verlusten.
05.12.2016 17:19

Am frühen Abend notiert der Euro zum Dollar damit wieder über der Marke von 1,07 auf 1,0730 nach 1,0682 am Mittag. Zum Franken stieg die Gemeinschaftswährung bis am frühen Abend auf ein Tageshoch von 1,0849 CHF und steht aktuell bei 1,0843 nach 1,0812 CHF am Mittag. Der Dollar zum Franken notiert derweil etwas tiefer auf 1,0106 nach 1,0121 CHF am Mittag.

Nach einer deutlichen Ablehnung seiner Verfassungsreform hat der italienische Ministerpräsident Matteo Renzi seinen Rücktritt für den Verlauf des Tages angekündigt. Chefvolkswirt Thomas Gitzel von der VP Bank erklärte die gelassene Reaktion der Finanzmärkte mit der Hoffnung auf einen glimpflichen Ausgang der politischen Krise in Italien. Das italienische Parlament könne sich demnach rasch auf eine Übergangsregierung einigen und damit Neuwahlen mit unsicherem Ausgang vermeiden.

Ausserdem richtet sich der Blick der Anleger bereits auf die Zinssitzung der EZB am kommenden Donnerstag. Hier werden Aussagen zur weiteren Entwicklung des Kaufprogramms von Staatsanleihen durch die Notenbank erwartet. "Der Blick auf den Donnerstag wirkt am heutigen Tag für die Finanzmärkte wie eine Art von Fallschirm", sagte Experte Gitzel. Sollte es notwendig werden, könnte die EZB den Kauf von italienischen Staatsanleihen ausweiten.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,84168 (0,84303) GBP und 122,32 (121,20) JPY fest.

Die Feinunze Gold wurde in London am Nachmittag mit 1'162,20 (1'173,50) USD gefixt. Ein Kilogramm Gold kostete 34'620,00 (34'810,00) EUR.

jkr/she/jl/rw

(AWP)