Devisen: Euro steigt zum Dollar - EUR/CHF kaum verändert

Der Euro ist am Donnerstag zum US-Dollar bisher gestiegen. Am Morgen kostet die Gemeinschaftswährung 1,1655 USD, nachdem der Kurs am Vorabend noch bei 1,1618 USD lag. Gegenüber dem Schweizer Franken zeigt sich der Euro am Donnerstag bisher wenig verändert. Nach anfänglich leichten Gewinnen liegt der Kurs aktuell gegenüber dem Vorabend knapp im Minus bei 1,1649 CHF. Der Dollar notiert zum Franken entsprechend tiefer als am Mittwochabend und ist wieder unter Parität auf 0,9994 CHF gefallen.
02.11.2017 07:40

Am Vorabend hatte die US-Notenbank Fed den Leitzins unverändert in einer Spanne von 1,00-1,25% belassen. Analysten hatten damit gerechnet. Ausserdem lieferte die Notenbank in der schriftlichen Stellungnahme zur Zinsentscheidung keine konkreten Hinweise auf eine Zinserhöhung bei der nächsten Sitzung im Dezember. Am Vormittag könnten noch Daten zur Stimmung der Einkaufsmanager in der Eurozone für neue Impulse am Devisenmarkt sorgen.

jkr/oca/jl

(AWP)