Devisen: Eurokurs erholt sich weiter zum Dollar - EUR/CHF stabil

Der Euro hat am Donnerstag im frühen Handel zum US-Dollar zugelegt und damit an die Erholung vom Vortag angeknüpft. Am Morgen notiert die Gemeinschaftswährung auf 1,0617 nach 1,0590 USD am Vorabend. Zum Schweizer Franken notiert der Euro auf 1,0654 nach 1,0662 CHF am Vorabend. Der Dollar zum Franken sinkt entsprechend auf 1,0034 nach 1,0067 CHF am Vorabend.
16.02.2017 07:47

Seit der Veröffentlichung von enttäuschenden Daten zur Industrieproduktion in den USA am Mittwochnachmittag steht der Dollar unter Druck und der Euro kann im Gegenzug zulegen. Im Handelsverlauf stehen weitere US-Konjunkturdaten an, die für neue Impulse am Devisenmarkt sorgen könnten. Von der Veröffentlichung des Protokolls der jüngsten Zinssitzung der EZB erwarten Experten am frühen Nachmittag kaum etwas Neues.

jkr/stb/jl/cf

(AWP)