Devisen: Eurokurs gegenüber Dollar und Franken gestiegen

FRANKFURT (awp international) - Der Eurokurs ist am Freitag gestiegen. Die europäische Gemeinschaftswährung wird am Morgen mit 1,0531 USD gehandelt. Auch gegenüber dem Franken legte der Dollar etwas zu, wenn auch weniger stark. Aktuell kostet der Euro 1,0741 nach 1,0733 CHF am Vorabend. Der US-Dollar notiert zum Franken tiefer bei 1,0198 (1,0237) CHF.
30.12.2016 08:13

In der Nacht war der Eurokurs kurzzeitig bis auf 1,0653 USD hochgeschossen. Verantwortlich waren laut Händlern durch Computerprogramme ausgelöste Käufe. Im sehr dünnen Handel seien Schneeballeffekte ausgelöst worden. Allerdings gab der Euro seine Gewinne grösstenteils wieder rasch ab.

Im weiteren Handelsverlauf werden noch Zahlen zu den spanischen Verbraucherpreisen und dem Einkaufsmanagerindex der Region Chicago veröffentlicht.

jsl/das/ab

(AWP)