Devisen: Eurokurs gibt im US-Handel nach - Unter 1,15 Dollar

Der Euro hat am Donnerstag im US-Handel wieder deutlicher nachgegeben. Rund eine Stunde vor dem Börsenschluss an der Wall Street wurde die Gemeinschaftswährung mit 1,1461 US-Dollar gehandelt. Zum Schweizer Franken ging der Euro bei 1,1409 um und damit ebenfalls tiefer, während USD/CHF bei 0,9953 tendierte.
18.10.2018 21:23

/ck/he/ra

(AWP)

 
Aktuell+/-%
EUR/USD1.2096+0.20%
EUR/USD1.2096+0.20%