Devisen: Eurokurs im US-Handel weiter kaum verändert - Stabil über 1,04 Dollar

NEW YORK (awp international) - Der Kurs des Euro hat sich am Dienstag wenig verändert. Die europäische Gemeinschaftswährung wurde rund eine Stunde vor der Schlussglocke an der Wall Street zu 1,0455 US-Dollar gehandelt und damit etwa zum gleichen Kurs wie am Morgen im asiatischen Geschäft. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,0445 (Freitag: 1,0446) Dollar festgesetzt.
27.12.2016 21:07

Auch zum Franken bewegte sich die Gemeinschaftswährung zuletzt wenig. EUR/CHF wurde am späten Abend zu 1,0747 gehandelt, nach 1,0745 am Morgen. USD/CHF ging derweil zu 1,0278 nach 1,0284 um.

Der Handel verlief nach den Weihnachtsfeiertagen in ruhigen Bahnen. Auch überraschend gute Konjunkturdaten aus den USA konnten am Devisenmarkt keine nennenswerten Kursbewegungen auslösen. Im Dezember hatte die Stimmung der amerikanischen Verbraucher den besten Wert seit 2001 erreicht.

/ck/he/uh

(AWP)