Devisen: Eurokurs zum USD weiter fester - Zum Franken wenig verändert

FRANKFURT (awp international) - Der Eurokurs hat am Mittwoch an die Gewinne vom Vortag angeknüpft und weiter zugelegt. Am Nachmittag kostete die Gemeinschaftswährung zwischenzeitlich bis zu 1,1190 US-Dollar. Das war der höchste Stand seit einer Woche. Zuletzt lag der Eurokurs bei 1,1165 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1184 (Dienstag: 1,1078) US-Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,08941 (0,9027) Euro.
10.08.2016 17:28

Auslöser der Euro-Gewinne war ein auf breiter Front fallender US-Dollar. Am Markt wurde dies vor allem mit wieder rückläufigen Zinserwartungen an die amerikanische Notenbank Fed begründet. Nachdem die US-Zinserwartungen zuletzt etwas gestiegen waren, sorgten jüngst schwache Daten zur Produktivität amerikanischer Unternehmen für eine Gegenbewegung. Die US-Notenbank lehnt ihren geldpolitischen Kurs stark an die konjunkturelle Entwicklung an.

Zum Schweizer Franken notiert der US-Dollar weiterhin wieder unter der Marke von 98 Rappen. Am späten Nachmittag wurde die US-Währung zu 0,9772 CHF wieder etwas höher gehandelt als am Mittag (0,9759). Der EUR/CHF-Kurs zeigt sich dagegen weiterhin stabil, die Einheitswährung notiert am Nachmittag zu 1,0911 CHF (Mittag 1,0915).

Die deutlichsten Kursgewinne zum US-Dollar verbuchte mit 1,8 Prozent die norwegische Krone. Grund waren neue Inflationsdaten, wonach die Teuerung im Juli auf 4,4 Prozent angestiegen war. Das lag deutlich über den Markterwartungen und war die höchste Rate seit Ende 2008. Das Inflationsziel der Notenbank wird seit längerem übertroffen. Weitere Zinssenkungen, die die Notenbank zur Konjunkturstützung bereits in Aussicht gestellt hat, werden damit unwahrscheinlicher. Das stützt die Krone.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,85541 (0,85399) britische Pfund , 113,09 (113,27) japanische Yen und 1,0923 (1,0899) Schweizer Franken fest. Die Feinunze Gold wurde in London am Nachmittag mit 1347,70 (1341,00) Dollar gefixt. Ein Kilogramm Gold kostete 38 190,00 (37 990,00) Euro.

/tos/bgf/he

(AWP)