Genfer KB begibt AT-Anleihen über insgesamt 200 Mio CHF

Die Genfer Kantonalbank (BCGE) begibt unter Federführung der UBS zwei nachrangige Anleihen über insgesamt 200 Mio CHF. Die Konditionen sind folgendermassen:
30.05.2017 19:30
1. Tranche AT1 (Perpetual Additional Tier 1 Subordinated Bonds)

Betrag:           90 Mio CHF
Zinssatz:         2,000% (1. kurzer Coupon am 8.2.18)
Emissionspreis:   100%
Liberierung:      28.06.2017
Laufzeit:         unbefristet (First Call Date 8.2.23)
Valor:            36'701'398 (1)
Rating:           
- Herausgeber     A+ (S&P)
- Instrument      BBB- (S&P)
Kotierung:        SIX, provisorischer Handel ab 26.06.2017
2. Tranche (Tier 2 Subordinated Bonds)

Betrag:           110 Mio CHF
Zinssatz:         1,125%
Emissionspreis:   100%
Liberierung:      28.06.2017
Laufzeit:         10 Jahre, bis 28.06.2027
Valor:            36'869'771 (7)
Rating:           
- Herausgeber     A+ (S&P)
- Instrument      BBB+ (S&P)
Kotierung:        SIX, provisorischer Handel ab 26.06.2017

AT1-Anleihen können gewöhnlich in Eigenkapital gewandelt werden, wenn die Kernkapitalquote unter einen bestimmten Wert fällt.

uh/

(AWP)