Leclanché erhält von SIX Aufschub bis 13. Oktober für H1-Rapport

Leclanché hat von der Börsenbetreiberin SIX Swiss Exchange einen Aufschub für die Publikation der Halbjahreszahlen erhalten. Spätestens bis am Freitagabend, 13. Oktober 2017, müssen diese veröffentlicht werden, teilt der Anbieter von Energiespeicherlösungen am Montag mit. Die SIX stimmte einem entsprechenden Antrag des Unternehmens zu, wie es heisst.
02.10.2017 14:10

An der SIX kotierte Unternehmen müssen ihre Halbjahreszahlen bis Ende September vorlegen. Leclanché hatte diese Frist verpasst. Die Aktien wurden am Montagmorgen bis auf weiteres vom Handel an der SIX suspendiert.

sta/cp

(AWP)