Moody's senkt Ratings für EFG Bank und EFG International - Ausblick 'negativ'

Frankfurt (awp) - Die Ratingagentur Moody's hat das langfristige Depositen-Rating für die EFG Bank AG auf 'A1' von 'Aa3' zurückgestuft. Gleichzeitig hat sie das Herausgeber-Rating für die an der SIX kotierte EFG International auf 'A3' von zuvor 'A2' gesenkt. Der Ausblick wird mit 'negativ' angegeben.
10.06.2016 21:59

Die Agentur begründet ihren Schritt in einer Mitteilung vom Freitagabend mit der Schwächung der Kreditmesszahlen wegen der angekündigten Übernahme der Schweizer Privatbankengruppe BSI. Der Ausblick reflektiere derweil die Risiken in Bezug auf die schrumpfenden Verwalteten Vermögen (AuM) der BSI sowie die Integrationsrisiken, welche eine längere Zeit dauern dürften.

Zudem hat Moody's das 'A3'-Depositen-Rating für die BSI AG mit Ausblick 'positiv' bestätigt.

uh/

(AWP)