Morning Briefing - Markt Schweiz

Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
25.01.2017 08:35
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Novartis   Q4: Umsatz Gruppe 12,3 Mrd USD (VJ 12,5 Mrd)
           2016: Nettoumsatz Konzern 48,5 Mrd USD (AWP-Konsens: 48,7 Mrd)
                 Operat. Kern-Ergebnis 13,0 Mrd USD (AWP-Konsens: 13,0 Mrd)
                 Core-Reingewinn 11,3 Mrd USD (AWP-Konsens: 11,36 Mrd)
                 Reingewinn 6,7 Mrd USD (VJ 7,03 Mrd)
                 Umsatz Entresto 170 Mio USD (Management-Prognose 200 Mio)
                 Umsatz Innov. Medicines 32,6 Mrd USD (AWP-Konsens: 32,55 Mrd)
           2017: Konzernumsatz auf Vorjahresniveau erwartet
                 Operatives Kernergebnis weitgehend auf Vorjahresebene erwartet
                 Umsatz Innov. Medicines auf Niveau Vorjahr erwartet
                 Sandoz-Umsatz 1-stelligen Prozentbereich höher erwartet
                 Alcon-Umsatz weitgehend auf Vorjahresniveau erwartet
              Aktienrückkauf von bis zu 5,0 Mrd USD in 2017
              Für Alcon werde alle Optionen geprüft
    CEO: Halten an M&A-Strategie fest - Vol. 2-5 Mrd USD
         Machen Fortschritte bei erfolgs-basierten Preismodellen
         Cosentyx eine der besten Markteinführungen der Branche
              CEO Jimenenz erhät für 2016 total 10,6  Mio CHF (VJ 11,6 Mio)

- Lonza 2016: Nettoumsatz 4,13 Mrd CHF (AWP-Konsens: 4,04 Mrd)
              EBIT 486 Mio CHF (AWP-Konsens: 577 Mio)
              Kern-EBIT 651 Mio CHF (AWP-Konsens: 611 Mio)
              Restrukturierungskosten von 82 Mio CHF verbucht
              Reingewinn 301 Mio CHF (AWP-Konsens: 397 Mio)
              Dividende 2,75 CHF pro Aktie (AWP-Konsens: 2,68 CHF)
        2017: Umsatzwachstum im mittleren einstelligen Bereich
        VR-Präsident Soiron macht noch ein Jahr - Albert Baehny beerbt ihn 2018
- Roche-Tochter Chugai organisiert Marketing & Sales und Drug Safety regionaler

- Barry Callebaut Q1: Verkaufsmenge -0,4% (AWP-Konsens: +0,3%)
                      Umsatz 1'886 Mio CHF (AWP-Konsens: 1'842 Mio)
                  Mittelfristziele bestätigt 

- Logitech Q3: Umsatz 666,7 Mio USD (AWP-Konsens: 647,8 Mio)
               Non-GAAP EBIT 99,1 Mio USD (AWP-Konsens: 81,1 Mio)
               Reingewinn 97,5 Mio USD (AWP-Konsens: 66,9 Mio)
      2016/17: Umsatzziel erhöht - Plus von 12-13% in LW (bish. 8-10%)
               EBIT-Ziel (non-GAAP) erhöht - 225-230 Mio USD
 CEO in AWP-Inti: Nicht besorgt wegen möglicher Einschränkungen des Freihandels
                  Integration der 2016 gekauften Firmen ist abgeschlossen
                  Tablet-Zubehör bleibt strategisch wichtig
                  Habe Branchenmesse CES mit gutem Gefühl verlassen

- Titlis 2015/16: Betriebsertrag 67,6 Mio CHF (VJ 81,5 Mio)
                  Reingewinn 12,5 Mio CHF (VJ 30,0 Mio)
         2016/17: Geschäftsergebnis leicht über Vorjahr erwartet

- Romande Energie übernimmt Neuhaus Energie - 40 Mitarbeiter
- Kuros schliesst Übernahme von Xpand ab - Neue Aktien kommen an die Börse

- AMS schliesst Heptagon-Transaktion ab
- SHL: Erlass einer einstweiligen Verfügung von Gericht endgültig abgelehnt


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
-


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- UBS Group meldet Anteil eigener Positionen von 4,05%/5,74%
- Lonza: BlackRock meldet tieferen Anteil von 10,38%
- Julius Bär: Blackrock erhöht Anteil auf 5,13%
- Clariant: Citadel senkt Anteil auf 

ys/cf

(AWP)