Morning Briefing - Markt Schweiz

Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
21.07.2017 08:41
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Swatch H1: Umsatz von 3'705 Mio CHF (AWP-Konsens: 3'736 Mio)
             Betriebsgewinn von 371 Mio CHF (AWP-Konsens: 384 Mio)
             Reingewinn von 281 Mio CHF (AWP-Konsens: 285 Mio)
       2017: Sehr positives Wachstum in Lokalwährungen in H2 erwartet

- Vifor: EU-Kommission erteilt Valtessa die Marktzulassung

- Cassiopea H1: Verlust 9,37 Mio EUR (VJ -8,5 Mio)
                Barmittel u.ä. 25,1 Mio EUR (31.12.2016: 33,7 Mio)

- Chemie+Papier H1: Nettoumsatz 231,7 Mio CHF (VJ 219,5 Mio)
                    EBIT 1,1 Mio CHF (VJ 6,0 Mio)
                    Reingewinn -2,2 Mio CHF (VJ -2,5 Mio)
              2017: Steigende Umsätze, positives Ergebnis dank Immobilien

- SFS H1: Nettoumsatz 779,5 Mio CHF (AWP-Konsens: 760,4 Mio)
          EBITDA 151,5 Mio CHF (AWP-Konsens: 157,3 Mio)
          Reingewinn 56,9 Mio CHF (AWP-Konsens: 60,9 Mio)
    2017: Guidance bestätigt

- BB Biotech H1: Reingewinn 478,4 Mio CHF (VJ -1,17 Mrd)
- Conzzeta übernimmt Kunststoffgeschäft von Otto Bock - Umsatz rund 130 Mio EUR
           Abschluss der Transaktion im zweiten Semester erwartet
           Otto Bock mit vergleichsweise überdurchschnittlicher Profitabilität
- Forbo: Kartellverfahren in Frankreich - Einmalige Rückstellung vorgenommen
         Rückstellung in Höhe von 85 Mio CHF - bereinigte Guidance bestätigt
- Landis+Gyr-IPO: Ausgabepreis bei 78,00 CHF (Preisspanne 70-82 CHF)
- SHL beziffert einmalige Effekte im Jahresabschluss 2016
- Ypsomed löst sich von Insulet - erweitert Portfolio mit eigener Patchpumpe
- Shape Capital in Liquidation: Letzte GV stimmt allen Anträgen zu


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
-


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Aryzta: BlackRock erhöht Anteil auf 3,07%
- Ascom: Sterling Strategic Value senkt Anteil unter 3%
- Huber+Suhner: Norges Bank meldet leicht tieferen Anteil von 2,99%
- Meyer Burger: Dan Och erhöht Anteil Erwerbspositionen auf 5,06%
- Valora: Norges Bank hält 5,1%; BlackRock 3,03%


PRESSE FREITAG
- 


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Freitag:
- Landis+Gyr: IPO 

  Montag:
- Julius Bär: Ergebnis H1 + MK
- AMS: Ergebnis Q2 (nachbörslich)

  Dienstag:
- Lindt & Sprüngli: Ergebnis H1
- AMS: Conf Call zu Q2
- Autoneum: Ergebnis H1 (Conf Call 09.00 Uhr)
- BPDG: Ergebnis H1
- Carlo Gavazzi: GV (10.30 Uhr)
- Cembra Money Bank: Ergebnis H1 + MK
- CFT: Umsatz Q2
- Logitech: Ergebnis Q1 (Conf. Call 14.30 Uhr)
- Mikron: Ergebnis H1

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- EU: EZB Ergebnisse der Konjunkturumfrage (10.00 Uhr)


WIRTSCHAFTSDATEN
- 


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 21.07.

- SMI-Indexfamilie: Anpassung Regelwerk per 18.09.

       Indexanpassungen anlässlich ordentlicher Indexreview (ab 18.9.): 
       SMI:      Keine Anpassungen
       SLI:      Logitech ersetzen Lindt & Sprüngli N
       SMIM:     Galenica ersetzen Sulzer

- Dekotierungen: 
   - Actelion (Übernahme durch Johnson&Johnson, Termin noch unbekannt) 
   - Charles Vögele (Übernahme durch Sempione, Termin noch unbekannt)
   - Pax Anlage (per 10. Oktober 2017)


EX-DIVIDENDE DATEN:

per 27.7.:
Carlo Gavazzi (15,00 CHF)


DEVISEN/ZINSEN (08.25 Uhr)
- EUR/CHF: 1,066
- USD/CHF: 0,9502
- Conf-Future: -18 BP auf 161,82% (Donnerstag)
- SNB: Kassazinssatz +0,01% (Donnerstag)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,02% auf 9'029 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Donnerstag): +0,03% auf 9'027 Punkte
- SLI (Donnerstag): -0,05% auf 1'432 Punkte
- SPI (Donnerstag): +0,07% auf 10'285 Punkte
- Dow Jones (Donnerstag): -0,13% auf 21'612 Punkte
- Nasdaq Comp (Donnerstag): +0,09% auf 5921 Punkte
- Dax (Donnerstag): -0,04% auf 12'447 Punkte
- Nikkei 225 (Freitag): -0,22% auf 20'100 Punkte


STIMMUNG
- Kaum verändert erwartet

yr/ra

(AWP)