Morning Briefing - Markt Schweiz

Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
19.10.2017 08:34
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Nestlé 9 Mte: Organisches Wachstum +2,6% (AWP-Konsens: +2,5%)
                Internes Realwachstum RIG +1,8% (AWP-Konsens: +1,6%)
                Umsatz 65,3 Mrd CHF (AWP-Konsens: 65,5 Mrd)
                Organisches Wachstum Industrieländer bei +0,8% (H1 +0,8%)
                Organisches Wachstum Emerging Markets +5,1% (H1 +4,4%)
          Q3:   Organ. Wachstum bei 3,1% (Q2 2,4%, Q1 2,3%) - RIG +2,6%

          Initiativen zur Kosteneinsparung schneller als erwartet umgesetzt
          Weiterer Anstieg Restrukturierungskosten 2017 um 400 bis 500 Mio CHF

          2017: Ausblick zu organischem Wachstum bestätigt - wie 9 Mte
                EBIT-Marge sinkt um 40 bis 60 BP zu konst. Währungen
                Bereinigte Operative Marge sollte sich um mind. 20 BP verbessern
           CEO: Gesamtrestrukturierungskosten bis 2020 von 2,5 Mrd CHF bestätigt
           CFO: Kein Kommentar zum Stand Verkauf US-Süsswarengeschäft
                Wachstum AoA und EMENA im Q4 wird weniger stark sein


- Roche 9 Mte: Gruppenumsatz 39,4 Mrd CHF (AWP-Konsens: 39,42 Mrd)
               Umsatz Diagnostics 8,80 Mrd CHF (AWP-Konsens: 8,77 Mrd)
               Umsatz Pharma 30,64 Mrd CHF (AWP-Konsens: 30,61 Mrd)
               Umsatz Alecensa 244 Mio CHF (6 Mte: 148 Mio)
        bestätigen Ausblick für Gesamtjahr - mittleres einstelliges Umsatzplus 
        bleiben bestrebt, Dividende weiter zu erhöhen

   Pharma-CEO: Einfluss Biosimilars nimmt gegen Jahresende und 2018 zu
               Erste Ergebnisse IMPower 150 weiter noch in 2017 erwartet
               Sehr zuversichtlich für weitere Entwicklung von Ocrevus

- Zurich schätzt Schäden von Harvey, Irma and Maria auf 700 Mio USD
         Nachsteuerschäden aus Hurrikanen bei rund 620 Mio USD
         Verluste werden keinen materiellen Einfluss auf Kapitalstärke haben


- Temenos Q3: Umsatz 186,6 Mio USD (AWP-Konsens: 180,4 Mio)
              Lizenzeinnahmen 79,6 Mio USD (AWP-Konsens: 77,4 Mio)
              EBIT (non IFRS) 60,6 Mio USD (AWP-Konsens: 57,9 Mio)
              Guidance für Gesamtjahr 207 erhöht
              plant Aktienrückkaufprogramm über 150 Mio CHF im Q4
         CEO: Sales-Momentum auch zu Beginn des vierten Quartals stark
              Visibilität gibt Zuversicht für 2017
              Position in den USA mit Neueinstellungen weiter gestärkt


- Panalpina Q3: Bruttogewinn 351,6 Mio CHF (AWP-Konsens: 314,7 Mio)
                EBIT 15,1 Mio USD (AWP-Konsens: 17,2 Mio)
                Reingewinn 18,5 Mio CHF (AWP-Konsens: 22,2 Mio)
            Tiefe BG-Margen werden uns in Seefracht weiterhin einschränken
            Sind gut vorbereitet auf weitere starke Peak Season in Luftfracht

- GAM Q3: AuM per 30.9. bei 148,4 Mrd CHF (AWP-Konsens: 136,0 Mrd)
          Nettoneugeldzufluss 11,8 Mrd CHF (AWP-Konsens: 1,9 Mrd)
          Operative Effizienz & Erreichen der Ziele wichtigste Prioritäten
          Informieren vorauss. mit Ergebnissen 2017 über Vergütungsrichtlinien


- Inficon Q3: Umsatz Mio 89,4 USD (AWP-Konsens: 90,6 Mio)
              Reingewinn von 11,2 Mio USD (AWP-Konsens: 13,2 Mio)
        2017: Prognose erhöht - Umsatz mind. 360 Mio und Marge über 18%
              
- SHL: Rechtsverfahren von Alroy-Aktionärsgruppe gegen Unternehmen erledigt


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN: 
-


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Barry Callebaut: BlackRock meldet Anteil von 3,03%
- Valora: Norges Bank meldet Anteil von 5,04%
- Varia: Wolf Property Holding meldet Anteil von 7,5%


PRESSE DONNERSTAG
- 


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Donnerstag:
- Nestlé: Conf. Call Umsatz 9 Mte 
- Roche: Conf. Call Ergebnis Q3 
- Inficon: Conf. Call Ergebnis Q3

  Freitag:
- BB Biotech: Ergebnis Q3

  Montag:
- AMS: Ergebnis Q3 (Conf. Call 24.10.)

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- US: Erstanträge Arbeitslosenhilfe, Woche (14.30 Uhr)
      Philly Fed Index 10/17 (14.30 Uhr)
      Frühindikatoren 09/17 (16.00 Uhr)


WIRTSCHAFTSDATEN
- CH/EZV: Exporte September real -0,5%, nominal +0,0% (arbeitstagbereinigt)
          Importe September real +1,4%, nominal +9,5% (arbeitstagbereinigt)
          Handelsbilanzüberschuss September bei 2,92 Mrd CHF
          Uhrenexporte Sept. 1,8 Mrd CHF (real +3,6%, nom. +3,7% unbereinigt)


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 20.10.

- Dekotierungen: 
   - Actelion (Übernahme durch Johnson&Johnson, Termin noch unbekannt)
   - Myriad (Delisting am 30.04.2018; letzter Handelstag am 27.04.)
   - Rapid Nutrition (Delisting am 30.04.2018; letzter Handelstag am 27.04.)   
   - Lifewatch (Übernahme durch Biotelemetry, Termin noch unbekannt) 


EX-DIVIDENDE DATEN:
per 19.10. (heute):
Dormakaba (14,00 CHF)

per 08.11.:
Crealogix (0,50 CHF)


DEVISEN/ZINSEN (08.20 Uhr)
- EUR/CHF: 1,1799
- USD/CHF: 0,9806
- Conf-Future: 22 BP auf 161,56% (Mittwoch)
- SNB: Kassazinssatz -0,05% (Mittwoch)


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,09% auf 9'318 Punkte (08.20 Uhr)
- SMI (Mittwoch): +0,43% auf 9'3101 Punkte
- SLI (Mittwoch): +0,40% auf 1'496 Punkte
- SPI (Mittwoch): +0,45% auf 10'635 Punkte
- Dow Jones (Mittwoch): +0,70% auf 23'158 Punkte
- Nasdaq Comp (Mittwoch): +0,01% auf 6'624 Punkte
- Dax (Mittwoch): +0,37% auf 13'043 Punkte
- Nikkei 225 (Donnterstag): +0,4% auf 21'449 Punkte


STIMMUNG
- Weiter freundlich

tp

(AWP)