Morning Briefing - Markt Schweiz

Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
06.08.2020 08:42

STIMMUNG

- Negative Vorgaben aus Fernost dürften an der Schweizer Böse zu leichten 
  Verlusten führen. Es herrscht weiterhin Verunsicherung. Nach wie vor gibt es 
  in dne USA keine Fortschritte bei den Verhandlungen über ein neues Hilfspaket 
  zur Bekämpfung der Corono-Krise. Zudem wird am Freitag der 
  US-Arbeitsmarktbericht veröffentlicht. Daher dürften sich die  Anleger wohl 
  zurückhalten. Die Verunsicherung lässt sich auch am Rally im Goldmarkt 
  ablesen. Davon könnten allerdings die als denfesiv geltenden Schwergewichte 
  profitieren, die am Vortag den Markt noch belastet hätten, heisst es am Markt.
 - SMI vorbörslich: -0,09% auf 10'088,59 Punkte (08.01 Uhr)
- Dow Jones (Mittwoch): +1,39% auf 27'202 Punkte
- Nasdaq Comp (Mittwoch): +0,52% auf 10'998 Punkte
- Nikkei 225 (Donnerstag): -0,60% auf 22'380 Punkte (08.00 Uhr)

UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Adecco H1: Umsatz 9'320 Mio EUR (VJ 11'568 Mio)
             Reinergebnis -327 Mio EUR (VJ +292 Mio)
         Q2: Organisches Wachstum -28% (AWP-Konsens: -33,4%)
             Umsatz 4'181 Mio EUR (AWP-Konsens: 3'943 Mio)
             EBITA bereinigt 75 Mio EUR (AWP-Konsens: -8 Mio)
             Reinergebnis +21 Mio EUR (AWP-Konsens: -54 Mio)
         Umsätze im Juni um 26 Prozent zurückgegangen
          Leichte Verbesserung der Umsatzentwicklung im Juli
          Wirtschaftsumfeld bleibt mit Corona unsicher
          Sind gut aufgestellt, um von Marktchancen zu profitieren
          Agiles Kostenmanagement führte zu positivem EBITA
        vorbörsliche Indikation +2,3%

- Novartis erhält EU-Zulassung für neue Indikation von Xolair

- Vifor Pharma H1: Umsatz 922,5 Mio Fr. (AWP-Konsens: 934,5 Mio)
                   EBITDA 305,1 Mio Fr. (AWP-Konsens: 286,5 Mio)
                   Gewinn 67,9 Mio Fr. (AWP-Konsens: 91,4 Mio)
                   Corona-Auswirkungen beeinflussen Ausblick
                   Corona-Lockdown hat einzelne Umsätze klar beeinflusst
                2020: EBITDA-Wachstum neu von 5% erwartet - zuvor 10%
                     EBITDA-Wachstum neu von 20% erwartet (zuvor: >25%)
                senkt Umsatz-Ausblick für 2020
              Vifor vorbörsliche Indikation -3,1%

- BKB H1: Konzerngewinn 50,9 Mio Fr. (VJ 54,4 Mio)
          Geschäftserfolg Stammhaus  45,3 Mio Fr. (VJ 66,2 Mio)
          Gewinn Stammhaus 46,1 Fr. (VJ 48,1)
  Bank Cler H1: Gewinn 19,9 Mio Fr. (VJ 19,8 Mio)
  BKB: Entwicklung im zweiten Halbjahr schwer vorhersehbar

- Idorsia: Vorbereitungen für eine Zulassungsstudie für Daridorexant im Gange
           vorbörsliche Indikation +1,6%

- Obseva Q2: Verlust von 18,2 Mio USD (VJ: -34,6 Mio)
             Barmittel von 45,0 Mio USD (Q4 69,4 Mio)
         Diskussion über Partnersch. zur Maximierung von Linzagolix-Potenzial


- Orascom verkauft Landparzelle in El Gouna

- Relief: FDA bewilligt IND für die inhalative Anwendung von RLF-100 bei Covid

- Tecan: Kooperation mit Thermo Fischer im Bereich Covid-19-Testkapazitäten

- Valiant H1: Betriebsertrag 210,9 Mio Fr. (VJ 205,4 Mio)
              Konzerngewinn 60,1 Mio Fr. (VJ 61,5 Mio)
              Geschäftserfolg 73,9 Mio Fr. (VJ 73,8 Mio)
          Erwarten stabile Geschäftsentwicklung im zweiten Halbjahr

- VAT H1: Reingewinn 55,7 Mio Fr. (VJ 24,9 Mio)
      Q3: Nettoumsatz von 175-190 Mio Fr. erwartet
       2020: Erwarten keine deutliche Nachfrageverschlechterung gegen H1
            Umsatz, EBITDA und Gewinn deutlich über Niveau 2019 erwartet

NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Axa Schweiz H1: Reingewinn -62% auf 140 Mio Fr.
                  Bruttoprämien +1,8% auf 4,29 Mrd Fr.

- Glencore H1: Reinergebnis -2'600 Mio USD (VJ +226 Mio)

- Swiss H1: Umsatz 1,17 Mrd Fr. (VJ 2,57Mrd)
            Operatives Ergebnis -266,4 Mio Fr. (VJ +245,3 Mio)
         2020: Es kann keine Ergebnisprognose abgegeben werden

WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Meyer Burger: Sentis meldet Anteil von zuletzt 14,73%
- Mobimo: BlackRock meldet Anteil von 5,01%
- SIG Combibloc: Onex Partners senkt Anteil auf 10,09%
- Swiss Re: BlackRock meldet Anteil von 5,34%
- Tecan: Credit Suisse Funds AG meldet Anteil von 2,99%
- UBS meldet Eigenanteil von 8,15%/5,25%

PRESSE DONNERSTAG
- keine Meldungen

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
  Donnerstag:
- Adecco: Conf Call Ergebnis Q2 (11.00 Uhr)
- Valiant: Conf Call Ergebnis H1 (10.00 Uhr)
- VAT: Conf Call Ergebnis H1 (10.00 Uhr)
- Vifor: Conf Call Ergebnis H1 (14.00 Uhr)

  Freitag:
- Conzzeta: Ergebnis H1 (Conf. Call 09.00 Uhr)
- Orell Füssli: Ergebnis H1
- Coltene: Ergebnis H1 (Conf. Cal 09.00 Uhr)
  
  Montag:
- keine Termine  

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
- US: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) (14.30 Uhr)

- CH: SNB Devisenreserven Juli 2020 (Freitag)
      Seco: Arbeitsmarktdaten Juli 2020 (Montag)

PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- GB: BANK OF ENGLAND BELÄSST LEITZINS AUF 0,10% (PROGNOSE 0,10)
      VOLUMEN DES ANLEIHEKAUFPROGRAMM WEITER 745 MRD PFUND
      ZINSENTSCHEIDUNG FIEL EINSTIMMIG
      KONJUNKTURAUSBLICK UNGEWÖHNLICH UNSICHER
      ARBEITSLOSENQUOTE DÜRFTE BIS ENDE 2020 AUF 7,5% STEIGEN
      ANLEIHEKAUFPROGRAMM DÜRFTE ENDE DES JAHRES BEENDET SEIN
      SIND BEREIT FALLS NÖTIG WEITERE MASSNAHMEN ZU ERGREIFEN

- DE: AUFTRAGSEINGANG INDUSTRIE JUNI +27,9% GG VORMONAT (PROGNOSE +10,1)
      AUFTRAGSEINGANG INDUSTRIE JUNI -11,3% GG VORJAHR (PROGNOSE -18,5)

EX-DIVIDENDE DATEN:

per 10.8.:
- Varia US Properties (0,60 Fr.) 

per 11.8.:
- Ems-Chemie (20,00 Fr.)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 21.08.2020

- SIX Indexanpassungen mit Wirkung per 21.9.: 
  SMI: Partners Group IN - Adecco OUT
  SLI: Straumann IN - Vifor OUT
  SMIM: Adecco, SIG Combibloc, Galenica, Cembra Money Bank IN
        Partners Group, Swatch Group N, Bucher, Dormakaba OUT
 
DEVISEN/ZINSEN (08.21 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0790
- USD/CHF: 0,9068
- Conf-Future: Conf-Future: -58 BP auf 174,76% (Mittwoch)
- SNB: Kassazinssatz -0,495% (Mittwoch)

BÖRSENINDIZES
- SMI (Mittwoch): -0,63% auf 10'098 Punkte
- SLI (Mittwoch): -0,19% auf 1'541 Punkte
- SPI (Mittwoch): -0,53% auf 12'517 Punkte
- Dax (Mittwoch): +0,47% auf 12'660 Punkte
- CAC 40 (Mittwoch): +0,90% auf 4'933 Punkte

awp-robot/sw/kw

(AWP)