Morning Briefing - Markt Schweiz

Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
18.01.2021 08:44
STIMMUNG
Der Schweizer Aktienmarkt zeigt sich am Montag im vorbörslichen Geschäft wenig
verändert, tendiert aber leicht zur Schwäche. In Marktkreisen wird mit 
einem ruhigen Start in die neue Woche gerechnet, zumal in den USA zwei Tage vor
der Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Joe Biden wegen des Feiertags 
"Martin Luther King Day" nicht gehandelt wird.

- SMI vorbörslich: -0,10% auf 10'866,25 Punkte (08.00 Uhr)
- Dow Jones (Freitag): -0,57% auf 30'814 Punkte
- Nasdaq Comp (Freitag): -0,87% auf 12'999 Punkte
- Nikkei 225 (Montag): -0,97% auf 28'242 Punkte (08.00 Uhr)


UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- UBS: CEO Hamers muss laut Aktionärsschützer Strafverfolgung befürchten 
       Beatrice Weder di Mauro tritt aus VR zurück
       Vorbörsliche Indikation -0,8%

- Nestlé in Grossbritannien wegen Unfall zu Geldstrafe verurteilt 
- Roche-Generalversammlung findet ohne physische Anwesenheit der Aktionäre statt
- Zurich Insurance sich angeblich von Nord Stream 2 zurück (Bloomberg/Reuters)
                    
- Forbo 2020: Umsatz 1'117 Mio Fr. (VJ 1'282 Mio)
              Konzernergebnis von gegen 100 Mio Fr. (VJ 138,3 Mio)
        Belebung der Märkte in vergangenen Monaten
        Umsatz gegen Ende des Jahres etwas besser als erwartet
        Margen im H2 gegenüber H1 in beiden Bereichen deutlich verbessert
        Vorbörsliche Indikation +2,3%

- GAM 2020: IFRS-Konzernverlust von rund 380 Mio Fr. erwartet
            Wertberichtigung von 373,7 Mio Fr. belastet wie erwartet Ergebnis
        Q4: Nettozuflüsse von 0,3 Mrd Fr.
        Vorbörsliche Indikation +3,5%

- MCH baut Geschäftsleitung und Verwaltungsrat weiter um
    CEO Bernd Stadlwieser verlässt Unternehmen

- BKW übernimmt deutsche Ingenieurgesellschaft R&P Ruffert
- Calida-Verwaltungsrat Marco Gadola tritt zur GV 2022 zurück 
- Poenina übernimmt Kälte 3000 AG mit 15 Mio Fr. Umsatz
- V-Zug ernennt Adrian Theiler zum COO und schafft Funktion des Marketingchefs
- VZ-CEO stellt weiteres Wachstum in Aussicht (FuW)


NEWS VON WICHTIGEN NICHT SIX-KOTIERTEN UNTERNEHMEN
- Clientis-Banken legen Anlagegeschäft in Hände der Aquila AG


PUBLIZIERTE WIRTSCHAFTSDATEN
- China: BIP Q4 +6,5% gg VJ


WICHTIGE BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Addex: Diverse Beteiligungsmeldungen nach Kapitalerhöhung
- Groupe Minoteries: Werner Minder meldet Anteil von 3,02%
- SHL: Dan Rimoni hält weniger als 3% der Aktien
- Swiss Re: BlackRock meldet Anteil von 4,99%
- UBS Group meldet Eigenanteil von 8,73%
- Zur Rose: BlackRock meldet Anteil von 2,76%


PRESSE MONTAG
- 

ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

  Montag:
- Keine Termine

  Dienstag:
  - Logitech: Ergebnis Q3
  - Lindt&Sprüngli: Umsatz 2020

  Mittwoch:
- Richemont: Umsatz Q3
- Tornos: Umsatz/Auftragseingang 2020
  

WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSTERMINE
 Schweiz:
- BFS: Produzenten- und Importpreisindex Dezember 2020 (Dienstag)
 

SONSTIGES
- US-Börsen geschlossen wegen eines Feiertags

- Nächster Eurex-Verfall: 19.02.2021

  Dekotierungen (angekündigt):
- Sunrise (bewilligt, Termin noch nicht bekannt)
- Rapid Nutrition: per 23.07.2021 (letzter Handelstag 22.07.)

  Kapitalerhöhungen, Aktiensplit etc.: 
- Swiss Steel (Bezugsfrist 12. bis 19.1.)


EX-DIVIDENDE DATEN:
- 


DEVISEN/ZINSEN (08.15 Uhr)
- EUR/CHF: 1,0767
- USD/CHF: 0,8910
- Conf-Future: -40 BP auf 169,58% (Freitag)
- SNB: Kassazinssatz -0,477% (Freitag)


BÖRSENINDIZES
- SMI (Freitag): +0,24% auf 10'877 Punkte
- SLI (Freitag): -0,44% auf 1'715 Punkte
- SPI (Freitag): +0,02% auf 13'489 Punkte
- Dax (Freitag): -1,44% auf 13'788 Punkte
- CAC 40 (Freitag): -1,22% auf 5'612 Punkte

awp-robot/sw/

(AWP)