Novartis präsentiert Daten zu MS-Studien an ECTRIMS-ACTRIMS-Treffen in Paris

Der Pharmakonzern Novartis hat die Veröffentlichung einer Reihe von Daten und Forschungsergebnissen im Bereich Multipler Sklerose für das am heutigen Mittwoch beginnende ECTRIMS-ACTRIMS-Treffen in Paris angekündigt. Dazu zählen etwa Ergebnisse der Phase-III-Studien "Paradigms" und "Freedoms" zu Gilenya. Insgesamt sollen Auszüge zu 54 Forschungsprojekten vorgelegt werden.
25.10.2017 18:46

yr/

(AWP)