Roche-Tochter Genentech zieht gegen Pfizer vor Gericht

Die Roche-Tochter Genentech geht offenbar gegen den Konkurrenten Pfizer vor Gericht. Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet, versucht der Konzern per Gericht den Konkurrenten davon abzuhalten, ein Nachahmerprodukt für den Blockbuster Herceptin in den USA auf den Markt zu bringen. Dies gehe aus einer Klageschrift hervor, die beim Bundesgericht in Wilmington von Genentech eingereicht wurde.
22.11.2017 14:30

Wie es in dem Bericht weiter heisst, wirft Genentech Pfizer vor, mit seiner Nachahmerversion 40 Patente von Roche zu verletzen. Gleichzeitig verlangt Roche eine Ausgleichszahlung für mögliche Umsatzeinbussen, sollte Pfizer sein Produkt auf den Markt bringen.

hr/rw

(AWP)