Rollerfahrer in Balgach SG flüchtet vor Polizei

Ein 34-jähriger Rollerfahrer ist in Balgach SG am Dienstagabend trotz Stopp-Anweisung durch die Polizei, Blinklicht und Sirene vor einer Patrouille geflüchtet. Schliesslich konnten die Beamten ihn stoppen. Der Lenker hatte keinen Führerausweis und wurde als fahrunfähig eingestuft.
29.07.2020 09:29

Der Mann war kurz nach 22.45 Uhr auf der Hauptstrasse unterwegs, als er beim Anblick der Polizisten wendete und flüchtete, wie die St. Galler Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte. Der Fahrer habe sich versucht, durch eine rasante Fahrt der Kontrolle zu entziehen. Später habe er angehalten werden können.

(AWP)