SGS eröffnet neues Labor in Nordvietnam

Der Warenprüfkonzern SGS hat die Präsenz in Vietnam mit einem neuen Testlabor in Hai Phong im Norden des Landes ausgebaut. Die neue Anlage, die zu jener im südvietnamesischen Ho-Chi-Min-Stadt kommt, werde unter anderem in den Bereichen Textilien, Schmuck und Spielzeuge tätig sein, teilt SGS am Mittwoch mit. Gleichzeitig seien die Aktivitäten im Ho-Chi-Min-Stadt ausgebaut worden, hiess es weiter.
18.01.2017 13:29

rw/tp

(AWP)